Autorenprofil
Thomas Schroeter
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
1961 geboren. Dortmunder. Jetzt in Castrop-Rauxel. Vater von drei Söhnen. Opa. Blogger. Interessiert sich für viele Themen. Mag Zeitung. Mag Online. Aber keine dicken Bohnen.
Dem Autor folgen:

Castrop-Rauxel zählt erneut keine Neuinfektion mit dem Coronavirus. Drei Castrop-Rauxeler sind jedoch im Zusammenhang mit dem Virus gestorben. Der Überblick im Corona-Liveblog für Castrop-Rauxel. Von Tobias Weckenbrock, Thomas Schroeter, Matthias Langrock

Die Woche fängt für Castrop-Rauxel mit einer schönen Zahl an: Der Kreis hat für Castrop-Rauxel in den vergangenen 24 Stunden keine Neuinfektion gemeldet. Die Inzidenzen machen aber noch Sorgen. Von Thomas Schroeter

Die A2 wird am heutigen Montag (8.3.) von 11 bis 13 Uhr zwischen den Anschlussstellen Recklinghausen-Süd und Recklinghausen-Ost voll gesperrt. Dort muss eine Bombe entschärft werden. Von Thomas Schroeter

Die neue Coronaschutzverordnung gilt ab dem 8. März. Der Kreis Recklinghausen hat jetzt noch einmal Fakten und Einschätzungen zu allen wichtigen Neuerungen zusammen gestellt. Hier eine Übersicht. Von Thomas Schroeter

Massencrashs mit gleich mehreren Autos gehören in Castrop-Rauxel anscheinend bald zur Tagesordnung. Schon wieder sind drei Autofahrer in einen Verkehrsunfall verwickelt gewesen. Von Thomas Schroeter

Zwischenfälle zwischen Radfahrern und Fußgängern gehören leider fast zum Alltag. Am Mittwoch ist es in der Altstadt zur Kollision einer 12-jährigen Radfahrerin mit einer Fußgängerin gekommen. Von Thomas Schroeter

Die Castrop-Rauxeler mussten diesmal selber tätig werden und ihre ausrangierten Weihnachtsbäume zu Sammelplätzen schaffen. Das taten sie im großen Stil. 50 Tonnen Bäume kamen dabei zusammen. Von Thomas Schroeter

Mit Kollege Zufall als Helfer könnte die Polizei in Castrop-Rauxel jetzt eine ganze Serie von Handtaschendiebstählen aufgeklärt haben. Unter Tat-Verdacht steht dabei eine 25-jährige Frau. Von Thomas Schroeter

Aufmerksame Zeugen haben in der Nacht zu Montag in Ickern einen Einbruch verhindert. Der Täter, den die Polizei vor Ort schnappen konnte, war bei seiner Tat nicht nur zu laut vorgegangen. Von Thomas Schroeter

In Castrop-Rauxel gab es in den letzten 24 Stunden nur fünf neue Corona-Fälle. Eine Stadt ist weiter als Corona-Treiber im Kreis Recklinghausen unrühmlicher Ausreißer bei allen Zahlen. Von Thomas Schroeter