Autorenprofil
Thomas Thiel
Redaktion Dortmund
1984 geboren, schreibe ich mich seit 2009 durch die verschiedenen Redaktionen von Lensing Media. Seit 2013 bin ich in der Lokalredaktion Dortmund, was meiner Vorliebe zu Schwarzgelb entgegenkommt. Daneben pflege ich meine Schwächen für Stadtgeschichte (einmal Historiker, immer Historiker), schöne Texte und Tresengespräche.
Dem Autor folgen:

Ein Autofahrer ist am Mittwoch in Hostedde schwer verletzt worden. Sein Wagen stieß mit einem Bus zusammen und krachte in eine Hauswand. Bei der Unfallursache hat die Polizei einen Verdacht. Von Ines Maria Eckermann, Thomas Thiel

Nach der ersten Frostnacht des Herbstes sind die Auftragsbücher der Werkstätten voll: Wer Winterreifen möchte, muss lange warten. Wartet der Winter auch? So wird das Wetter in Dortmund. Von Thomas Thiel

Rund 50 Rechtsextreme sind am Montagabend durch die Nordstadt gezogen, zehnmal mehr Nazi-Gegner protestieren lautstark gegen sie – inklusive Kirchenglocken. Unser Liveticker zum Nachlesen. Von Kevin Kindel, Thomas Thiel

Ein spektakulärer Unfall hat am Mittwochvormittag für eine Sperrung auf der A45 im Kreuz Dortmund-Witten gesorgt. Ein Kleintransporter hatte sich überschlagen. Zwei Männer wurden verletzt. Von Thomas Thiel

Einen Tag nach dem Anschlag auf eine Moschee in Eving laufen die Ermittlungen weiter. Bei der Frage, wie sie Dortmunds Moscheen besser schützen will, bleibt die Polizei vage. Von Thomas Thiel

Dortmund bekommt in den kommenden Wochen eines seiner bekanntesten Wahrzeichen zurück: Auf dem Hansaplatz haben die Aufbauarbeiten für die Riesen-Tanne des Weihnachtsmarktes begonnen. Von Thomas Thiel

Vor dem Rathaus wird für die Dortmunder Wohnungslosen demonstriert, eine Legende des Dortmunder Nachtlebens ist auf dem Markt und es gibt Neues vom Tatort-Zoff zwischen OB Sierau und dem WDR. Von Christin Mols, Thomas Thiel

Sich einmal wie ein Actionstar fühlen: Ein 20-jähriger Raser wollte auf dem Wall richtig durchstarten. Doch nach wenigen Metern war sein Wagen Schrott. Und da ging der Ärger für ihn erst los. Von Thomas Thiel

Die großen antifaschistischen Bündnisse Dortmunds haben für Montag drei Kundgebungen rund um den Hauptbahnhof angemeldet. So wollen sie einen Nazi-Demozug durch die Nordstadt verhindern. Von Thomas Thiel