TTC SG Selm

TTC SG Selm

Der TTC Selm guckt in der Bezirksklasse-Tabelle nur nach unten. Der FC Nordkirchen und der SV Südkirchen dürften sich wieder ein Duell um die Herrschaft in der Schlossgemeinde liefern. Von Sebastian Reith

Peter Meier ist tot. Mit nur 56 Jahren verstarb der aktive Tischtennisspieler nach langer Krankheit. Noch im Mai hatte Meier für seinen TTC Selm, dem er 40 Jahre treu war, Spiele bestritten. Von Sebastian Reith

Die Landesliga-Zeiten des TTC Selm sind vorbei - den Absturz in die Kreisliga will der Klub aber in letzter Minute vermeiden. In der Relegation ist Selm aber alles andere als favorisiert. Von Marcus Lütke-Börding

Sowohl für die TTC SG Selm als auch den TTC Südkirchen setzte es am Wochenende Heimniederlagen. Die Selmer haderten mit sich selbst. Von Marcus Lütke-Börding

Peter Schröer gewinnt gegen David Köppler das Finale. Spannender war es in der Herren-B-Konkurrenz, wo Rudi Olbrich nach Auftaktniederlage ein starkes Comeback glückte.

Es geht an die Platten: Die Tischtennisspieler des TTC SG Selm, des FC Nordkirchen und des TTC Südkirchen sind ab diesem Wochenende wieder im Einsatz. Es geht um Auf- und Abstiege – alle drei Teams haben Ambitionen. Von Sebastian Reith

Der TTC SG Selm hat sein letztes Heimspiel der Saison in der Tischtennis-Bezirksklasse 3 im Bezirk Münster am Donnerstag gegen den Tabellendritten TTC Werne 98 II mit 9:5 für sich entschieden. Am Samstagabend,

Am Freitag kommt es zum Spitzenspiel in der Tischtennis-Bezirksklasse 3 im Bezirk Münster. Der Tabellenzweite TTC SG Selm spielt bei der noch ungeschlagenen Warendorfer SU II. Die Selmer verteidigten

Der Landesliga-Absteiger TTC SG Selm ist wie erwartet in der Tischtennis-Bezirksklasse 3 eingruppiert worden. In dieser Liga hätte auch der FC Nordkirchen bleiben können. Diese Chance ließen die Nordkirchener Von Sebastian Reith

Der TTC SG Selm ist aus der Landesliga abgestiegen. Was sich lange abgezeichnet hatte, ist seit vergangenem Samstag, 12. März, Realität. Selm verlor das Heimspiel gegen Westfalia Kinderhaus mit 2:9. Aber Von Sebastian Reith

Dass die Landesliga-Tischtennisspieler des TTC SG Selm den Gang in die Bezirksliga angehen müssen, ist rein rechnerisch vier Spieltage vor dem Saisonende fast nicht mehr zu verhindern. Der Verein will Von Sebastian Reith

Fluchen, Schimpfen, Feixen: Wer beim Tischtennis sein Glück mit Noppen auf dem Schläger versucht, erntet oft missgünstige Reaktionen von seinem Gegner. Doch Erfolg hat nur, wer seinen Belag auch beherrscht. Von Paul Klur

Der SV Südkirchen schafft gegen Davaria Davensberg durch ein 2:1 den ersten Saisonsieg in der Kreisliga A. Capelle fertigt Havixbeck 6:0 ab und der FC Nordkirchen kommt in der Bezirksliga gegen den BV

Mit null Punkten nach neun Partien stehen die Selmer Tischtennisspieler auf dem letzten Tabellenplatz der Landesliga 3. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur momentanen Situation und wollen Ihre

Klasse gesichert, Ziel erreicht. Die Tischtennisspieler des TTC SG Selm können mit ihrer Saison in der Landesliga zufrieden sein. Im Interview hat Teamsprecher David Köppler über die vergangene Saison

Ein Sieg, und die Tischtennisspieler des TTC SG Selm hätten schon zwei Spieltage vor dem Ende der Landesliga-Saison endgültig den Klassenerhalt perfekt gemacht. Gegner im vorletzten Heimspiel der Saison

Die Tischtennis-Spieler des TTC SG Selm haben an diesem und am folgenden Wochenende zwei ganz wichtige Partien vor der Brust. Das Team kämpft als Zehnter in der Landesliga um den Klassenerhalt und trifft

In der Tischtennis-Landesliga 4 freut sich der TTC SG Selm über den vierten Saisonpunkt gegen Herne-Vöde 3. Dagegen musste Aufsteiger Lüdinghausen II in Münster die vierte Niederlage verkraften. Die beste

Der TTC Selm hat gegen TuRa Bergkamen den ersten Sieg der Landesliga-Saison eingefahren. Nachdem TuRa zwei von drei Doppeln gewinnen konnte, entschied die TTC das Spiel in den Einzeln für sich. In der

Während Aufsteiger Union Lüdinghausen II mit einen deutlichen 9:1-Sieg beim Aufsteiger TuB Bocholt in die Landesliga-Saison startete, bekamen die Tischtennisspieler des TTC SG Selm in Bochum die Stärke

Sehr erfolgreich verliefen die Relegationsspiele für den TTC SG Selm. Die erste Mannschaft schaffte den Aufstieg in die Landesliga, die Zweite sicherte sich den Verbleib in der Kreisliga.

Tischtennis-Bezirksliga

TTC Selm festigt Relegationsplatz

Für den TTC SG Selm verlief der verspätete Rückrundenstart in der Bezirksliga mit einem Heimsieg gegen TTV Preußen Lünen erfolgreich, so dass der Relegationsplatz und Anschluss zur Spitze gefestigt wurde.

Der vorletzte Spieltag der Hinrunde der Tischtennis-Bezirksliga hat klare Siege für die beiden an der Spitze stehenden Mannschaften Union Lüdinghausen II und TTC SG Selm gebracht. Selm setzte sich mit