TTV Preußen 47 Lünen

TTV Preußen 47 Lünen

In einer Woche startet die neue Tischtennis-Saison. Insgesamt gehen im kommenden Jahr 22 Mannschaften aus Lünen an den Start. Von Dirk Buschmann

Schon zum zweiten Mal stand bei den Tischtennisspielern aus dem Ruhrgebiet der Steinplatten-Cup im Kalender. Trotz Corona konnte das Turnier gespielt werden, an einem erst vor kurzem entdeckten Ort. Von Dirk Buschmann

Das war ein klarer Sieg. Landesligist TTV Preußen Lünen bezwang am Wochenende den TTC Lengerich mit 9:4. Ein Spieler gab bei den Preußen dabei nach langer Zeit mal wieder sein Comeback. Von Christian Schroer

Die überkreislichen Lüner Tischtennis-Teams starten am Wochenende in die Rückrunde. Den Landesliga-Herren des TTV Preußen steht gleich zu Beginn ein wichtiges Spiel unter schwierigen Bedingungen bevor.

Die heimischen Tischtennisspieler müssen sich mit Beginn des Jahres 2019 auf neue Bälle einstellen. Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) schreibt dann Plastik- anstelle der gängigen Zelluloid-Kugeln vor. Von Carina Püntmann, Jens Lukas

Der Westfälische Tischtennis-Verband hat die Staffeleinteilungen und Spielpläne für die Saison 2016/17 veröffentlicht, die am ersten September-Wochenende startet. Für die heimischen Klubs gab es kaum Überraschungen.

Christian Schroer, Tischtennisspieler des Landesligisten TTV Preußen Lünen, ist seit Sonntag im spanischen Alicante. Am Dienstag hat er seine ersten Spiele bei den Senioren-Weltmeisterschaften bestritten Von Benedikt Ophaus

Zum Abschluss der 12. Lüner Open haben die heimischen Tischtennisspieler gut abgeschnitten. Neben einigen Finalteilnahmen stach das Duo Dirk Brandenburger und Florian Woggon hervor: Es gewann die Mannschaftsklasse

Der Lüner Tischtennisspieler Christian Schroer vom TTV Preußen Lünen nimmt vom 23. bis 29. Mai an der Tischtennis-Senioren-Weltmeisterschaft im spanischen Alicante teil. Mit über 4000 Teilnehmern ist Von Carina Püntmann

Tischtennis: Stadtmeisterschaft

Muschak ist der beste Lüner an der Platte

Alexander Muschak, Landesliga-Spieler des TTV Preußen Lünen, hat am Samstag die Königsklasse die Tischtennis-Stadtmeisterschaft gewonnen. Er setzte sich in der Turnhalle an der Querstraße in Horstmar

Tischtennis: Stadtmeisterschaft

Kampf um die Lüner Tischtennis-Krone

Für die Lüner Tischtennisspieler stehen am Samstag, 2. April, die Stadtmeisterschaften auf dem Programm. Nach der großen Wiederbelebung der Titelkämpfe in den vergangenen beiden Jahren soll sich der Turnierreigen

Tischtennis: Kreismeisterschaft

Alexander Muschak besiegt den Titelverteidiger

Alexander Muschak vom TTV Preußen Lünen ist der beste Tischtennis-Spieler des Kreises Südmünsterland. Bei den Kreismeisterschaften in der Halle des Gymnasiums St. Michael in Ahlen hat er am Wochenende

Mit insgesamt 44 Kindern war die "MiMa-Sports"-Ballschule beim Tischtennisverein Preußen 47 Lünen schon vor Beginn der ersten Kurse restlos ausgebucht. Mit der Resonanz hatten die Organisatoren nicht

Nach drei erfolgreichen Tagen mit über 700 Teilnehmern – ein neuer Rekord – fanden die 11. Lüner Open im Tischtennis in der Nacht zum Sonntag ihren Schluss- und Höhepunkt. Zwei heimische Athleten landeten

Über 600 Tischtennisspieler haben an der zehnten Auflage der Lüner Open des TTV Preußen 47 Lünen im Vorjahr teilgenommen. Am Mittwochnachmittag startet die elfte Auflage. Gestartet werden kann in mehreren

Der Aufstieg in die Verbandsliga ist dem Tischtennis-Landesligisten TTV Preußen schon sicher. Nach dem 9:5-Sieg am Samstag in der Halle an der Dammwiese gegen Holzwickede hat die Mannschaft zudem weiterhin

Die Rückkehr in die Tischtennis-Verbandsliga hat der TTV Preußen 47 Lünen vergangenen Samstag mit einem 9:7-Sieg bei Spitzenreiter Herne-Vöde perfekt gemacht. Ohne Druck geht die Mannschaft in die letzten Von Benedikt Ophaus

Die Meisterschaft ist für Tischtennis-Landesligist TTV Preußen nach der Niederlage gegen Hiltrop (7:9) wohl kein Thema mehr. In den restlichen fünf Partien geht es um den Aufstieg. Samstag geht es nach

Dem TTV Preußen Lünen steht am Wochenende das erste von mehreren vorentscheidenden Spielen bevor. Als derzeitig Drittplatzierter liegt der TTV nur einen Zähler hinter Herne Vöde, könnte also durch einen

Das Landesliga-Spitzenteam TTV Preußen hat sich gegen den TV 99 Waltrop am Samstag schadlos gehalten. Doch die Partie war über weite Phasen knapp. Die Bezirksliga-Damen der Preußen kamen beim Tabellenschlusslicht

In der Tischtennis-Landesliga hat Aufstiegsaspirant TTV Preußen Lünen deutlich bei Borussia Dortmund III gewonnen. Für die zweite Mannschaft der Preußen gab es Auswärts-Bezirksligaspiel nichts zu holen.

Tischtennis-Landesligist TTV Preußen Lünen reist am Samstag zur Drittvertretung des BV Borussia Dortmund. Dabei geht der TTV mit einer anderen Formation an die Platten. Der BVB könnte ein unangenehmer Gegner sein.

Die Landesliga-Tischtennisspieler des TTV Preußen Lünen haben sich gegen den TTC Herne-Vöde II einiges vorgenommen. Gegen den punktgleichen Gegner muss der TTV punkten, um den zweiten Tabellenplatz zu verteidigen.

Die Tischtennisspieler vom TTV Preußen Lünen 47 haben im Spiel gegen den TTC Post Hiltrop ihre erste Niederlage in der aktuellen Landesligasaison kassiert. Ohne ihren Spitzenspieler Ralf Markowski fingen

Mit einem nervenstarken Auftritt haben die Landesliga-Herren des TTV Preußen auch das zweite Saisonspiel gewinnen. Die zweite Mannschaft konnte aber nicht nachlegen. Die Bezirksliga-Damen behielten ihre

Nach dem klaren Auftaktsieg in der Tischtennis-Landesliga gegen Borussia Dortmund II peilt Absteiger TTV Preußen in Waltrop die nächsten Punkte an. Die zweite Mannschaft tritt in der Bezirksliga in Münster an.

Ohne Spitzenspieler Ralf Markowski musste Tischtennis-Landesligist TTV Preußen zum Auftakt gegen den BVB III ran. Dennoch gelang ein deutlicher Sieg. Auch in der Bezirksliga waren die Damen und Herren

Für die Lüner Tischtennisspieler wird es ernst. An diesem Wochenende beginnt die neue Saison. Für den TTV Preußen – dem klassenhöchsten Klub aus der Lippestadt – geht es nach dem Abstieg um die direkte

Jetzt ist es offiziell: Der TTV Preußen Lünen verzichtet auf die Relegation und steigt in die Landesliga ab. Die Mannschaft hatte in der abgelaufenen Verbandsliga-Saison den zehnten Rang belegt. Dieser

Die Tischtennisspieler des TTV Preußen 47 Lünen haben ihr vorläufig wohl letztes Verbandsligaspiel mit 9:2 verloren. Aller Voraussicht nach wird der TTV als klassenhöchster Lüner Verein den Weg in die Von Steven Roch

Für den Verbandsligisten TTV Preußen Lünen steht nach diesem Wochenende fest, dass er in die Relegation muss. Nach einer 3:9-Niederlage gegen den Tabellendritten TTC Schwalbe Bergneustadt III können die

Den abstiegsbedrohten Tischtennisspielern des TTV Preußen Lünen ist eine Überraschung gelungen: Die Horstmarer schlugen am Samstag den Tabellenvierten der Verbandsliga, Herne-Vöde, mit 9:7. Auch die Bezirksliga-Damen

Mit dem TTV Preußen steht der klassenhöchste Lüner Tischtennis-Klub vor dem Abstieg aus der Verbandsliga. Der direkte Klassenerhalt ist kaum zu schaffen und die Relegation in Gefahr. Im Interview verkündet Von Steven Roch

In der Tischtennis-Verbandsliga musste der TTV Preußen Lünen eine hohe Niederlage einstecken. Gegen die TTF Bönen gab es eine klare 9:1-Pleite. Die Bezirksliga-Mannschaften der Preußen konnten indes Siege feiern.

Noch ist der Abstieg zu verhindern für die Verbandsliga-Mannschaft des TTV Preußen 47 Lünen. Dafür müssen die Lüner am Samstag gegen Bönen aber unbedingt punkten.

Der Tischtennis-Verbandsligist TTV Preußen Lünen muss einen herben Rückschlag verkraften. Nach der Heimniederlage gegen Schlusslicht Holzwickede scheint es fraglich, ob der TTV der Relegation noch entgehen kann.

Mit insgesamt 154 Teilnehmer zeigten sich die Ausrichter der Tischtennis Stadtmeisterschaften mehr als zufrieden. Der TTV Preußen Lünen und der TTF Lünen richteten die Titelkämpfe erstmals gemeinsam in

Vergangene Woche verpassten es die Preußen, sich einen Vorteil im Verbandsliga-Abstiegskampf zu erarbeiten. Am Samstag wartet die nächste Gelegenheit.

In der Tischtennis-Verbandsliga verpasste der TTV Preußen Lünen die Riesenchance, sich weit vor die Abstiegszone zu setzen und somit einen vorentscheidenden Schritt in Richtung Klassenerhalt zu machen.

Auf das Verbandsliga-Team des TTV Preußen 47 Lünen wartet am Freitag eine Partie mit vorentscheidendem Charakter. Alle Spiele in der Übersicht.

Tischtennis-Stadtmeisterschaften

Lünens beste Spieler gesucht

Der TTV Preußen 47 und die TTF Lünen richten am Samstag, 8. Februar, gemeinsam die Lüner Tischtennis-Stadtmeisterschaften aus. Austragungsort ist diesmal die Halle der Realschule Altlünen.

Mit leicht veränderter Aufstellung gehen die Preußen in die Verbandsliga-Rückrunde. Die erste Hürde wartet am Samstagabend.

Beim Tabellenzweiten Bergneustadt gab es für den TTV Preußen wie erwartet nichts zu holen. Ein früher 1:5-Rückstand war für die Preußen nicht mehr aufzuholen. Die zweite Mannschaft feierte bei der DJK