Vereine in Dorsten

Vereine in Dorsten

Mit einer Gedenkfeier hat Dorsten der Opfer der Reichspogromnacht vor 81 Jahren gedacht. Doch es gab auch einen aktuellen Anlass. Von Gregor Rößmann

Eine große Ehre wurde jetzt Norbert Holz zuteil. Der Hervester erhielt im Kreishaus das Bundesverdienstkreuz. Es wurde ihm von Landrat Cay Süberkrüb angesteckt.

Sechs bis sieben Babykatzen wurden an der A52 zwischen Dorsten und Gelsenkirchen gesichtet. Eine Dorstenerin will sie retten. Von Falko Bastos

Fünf Dorstener machen am Sonntag beim Köln-Marathon mit und sammeln Geld fürs Tierheim ihrer Heimatstadt. Sponsoren sollen ihnen Beine machen. Für einen Läufer wird es sonst richtig teuer. Von Stefan Diebäcker

Beim Fest zum Weltkindertag in Dorsten gab es ein buntes und vor allem kostenloses Programm für Kinder. Viele Vereine und Einrichtungen machten mit, wie unsere Fotostrecke zeigt. Von Manuela Hollstegge

„Das blaue Wunder ist vollbracht!“ So beschrieb Ulrike Hölting aus Hervest ihre Gedanken bei der offiziellen Einweihung der restaurierten Zechenbahnbrücke an der Wasserstraße. Von Ralf Pieper

Er lebt in Aberdeen in Schottland und ist seit vielen Jahren begeisterter Fan des Altstadtschützenfestes in Dorsten. Beim Königsschießen am Sonntag hat sich Aaron Bowie einen Traum erfüllt. Von Michael Klein

Der kleine Rüde, der am Montag von einem Finder abgegeben wurde, war völlig abgemagert und entkräftet. Jetzt wendet sich das Dorstener Tierheim mit einem Hilferuf an die Öffentlichkeit Von Michael Klein

So geht es nicht weiter mit der Pflege. Füttern, Saubermachen, Dokumentieren. Das ist Pflege alter Menschen bei uns. Die Nachbarschaftshilfe Wulfen will das ändern. Und schaut nach Holland. Von Claudia Engel

Die „längste Theke des Reviers“ ist eröffnet: Mit dem Fassanstich durch den Volksbankvorstand Ingo Hinzmann fiel der offizielle Startschuss. Auch das Engagement der Tafel wurde gewürdigt. Von Hendrik Buecker

Dorsten wird gleich zweimal Schauplatz einer weltweit einzigartigen Spendentour: Mofa- und Mopedfahrer sammeln für ein besonderes Hilfsprojekt. Auch die Dorstener Bürger können spenden. Von Michael Klein

Das ehemalige Zechengelände wird am Wochenende zur Kulisse für aufgemotzte Schlitten. Das Tuning-Treffen „Glück Auf! Tuning trifft Kultur“ geht in die dritte Runde. Auch dabei: halbe Autos. Von Robert Wojtasik

Tobias Hemker ist der neue König des Bürgerschützenvereins Rhade. Mit dem 352. Schuss holte er am Montag die letzten Überreste des Vogels von der Stange. Von Robert Wojtasik

Im Amphitheater des Bürgerparks Maria Lindenhof in Dorsten findet ein prallvolles Sommerkulturprogramm statt - umsonst und draußen. Hier die Tipps, was sich besonders zu besuchen lohnt. Von Michael Klein

Wulfen hat einen neuen König: Mit dem 46. Königsschuss holte Carsten Mecking den Vogel nach einem dramatischen Schießen von der Stange. Zu seiner Königin wählte er Nadine Pohlmann. Von Christoph Winck, Guido Bludau

Michael Wessels ist der neue Schützenkönig in Dorf Hervest. Mit dem 208. Schuss setzte er sich am Sonntag um 15.24 Uhr gegen seine Schützenkameraden durch. Von Kevin Kallenbach

Ab dem 28. Juni ist Schützenfest in Wulfen. Bei der Vorparade am Samstag brachten sich die Schützen schon mal in Stimmung. Von Guido Bludau

Den Marienschützen ist der König abhandengekommen: Bernd Bittner ist wenige Tage nach seinem Triumph zurückgetreten. Der Schützenverein hat eine ungewöhnliche Nachfolgeregelung gefunden. Von Michael Klein