Verkehr und Baustellen in Dorsten

Verkehr und Baustellen in Dorsten

Nachdem ein PKW am Lippetor auf einen stehenden Bus geprallt ist, mussten beide Fahrspuren des Ostwalls gesperrt werden. Der Verkehr staute sich zurück bis zum Rathaus. Von Petra Berkenbusch

Auf der Bundesstraße 224 hat sich am Montagmorgen ein tödlicher Unfall ereignet. Die Straße war bis 15.15 Uhr gesperrt. Von Guido Bludau

An einer vielbefahrenen Kreuzung in Wulfen herrschte am Mittwochabend ein Verkehrschaos. Die Polizei musste den Verkehr regeln, weil zwei Ampeln nicht funktionierten (mit Video). Von Stefan Diebäcker

Die Vestische Straßenbahnen GmbH hat schon vor Wochen auf die sich anbahnende Coronavirus-Epidemie reagiert. Busfahrer mit Mundschutz und Handschuhen wird aber kein Fahrgast sehen. Von Stefan Diebäcker

Der Fuß- und Radweg entlang der Lembecker „Schlossallee“ ist seit Jahrzehnten ein Provisorium. Jetzt kommt Bewegung in einen Neubau. Nicht nur das Land NRW hat da ein Wörtchen mitzureden. Von Stefan Diebäcker

Holsterhausener Paten machen jetzt mobil gegen Raser in der Nähe eines Spielplatzes und haben eine Tempomesstafel angeschafft - mithilfe von Geldern aus dem Bürgerbudget.

Unfälle in Dorsten: Ein Radfahrer aus Dorsten wurde auf der Halterner Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Auf der Hardt demolierte ein betrunkener Fahrer gleich drei Autos. Von Guido Bludau, Michael Klein

610.000 Euro hat die Stadt im vergangenen Jahr von Autofahrern eingenommen, die zu zu schnell unterwegs gewesen sind oder falsch geparkt haben. Das ist ein neuer Rekord. Von Michael Klein

In Barkenberg kam es am Freitagvormittag zu einem Zusamenstoß zwischen einer Golf-Fahrerin und einer Wohnmobil-Fahrerin. Ein erhöhtes Verkehrsaufkommen in alle Richtungen ist die Folge. Von Guido Bludau, Laura Schulz-Gahmen

Die „Abbruchkolonne“ auf dem Marktplatz war viel eher mit ihrer Arbeit fertig als gedacht. Und das hat Auswirkungen auf den nächsten Bauabschnitt in der Fußgängerzone. Von Michael Klein

Sturmtief „Sabine“ ist am Sonntag über Dorsten hinweggefegt. Der Bahnverkehr wurde lahmgelegt, der Schulunterricht für Montag abgesagt - eine Übersicht in unserem Live-Ticker zum Nachlesen. Von Guido Bludau, Manuela Hollstegge, Berthold Fehmer, Andreas Leistner

Auf der Südseite der B 58 sind am Sonntag Forstarbeiten geplant. Für Verkehrsteilnehmer gibt es zwischen Freudenberg und Tüshausweg Einschränkungen.

Auf dem Kleinen Ring in Wulfen drohen Autofahrer schon mal den Überblick zu verlieren. Denn dort wird es tagsüber immer wieder eng. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch. Von Stefan Diebäcker

Aufgrund glatter Straßen konnte ein Lkw am Mittwochmorgen nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf ein Auto auf.

Ein zerbeulter Kleinwagen auf dem Dach, einspurige Verkehrsführung von der Kirchhellener Allee auf die Gladbecker Straße: Der Unfall eines Castrop-Rauxelers sorgte Donnerstag in Dorsten für Stau. Von Petra Berkenbusch