Verkehr und Baustellen in Dorsten

Verkehr und Baustellen in Dorsten

Ein Antrag für ein Tempolimit auf allen deutschen Autobahnen ist vor vier Wochen im Bundestag gescheitert - mit den Stimmen der Koalition. Doch Dorstens SPD lässt sich davon nicht beirren. Von Stefan Diebäcker

„Lembeck“ stand am Sonntag plötzlich auf dem Ortseingangsschild von Rhade an der Erler Straße. Das führte zu vielen Diskussionen. Doch inzwischen ist das Originalschild wieder aufgetaucht. Von Michael Klein

Die Rivalität zwischen den Lembeckern und den Rhadern im Dorstener Norden ist groß. Ein neues Ortseingangsschild setzt dem Ganzen jetzt die Krone auf. Von Michael Klein

Viele Kinder in Dorsten haben Karies. Die Unternehmer des Jahres wurden geehrt. Und ein Mann hat Jugendliche an einer Bushaltestelle begrapscht. Von Stefan Diebäcker

Ein Motorradfahrer ist auf der A31 ums Leben gekommen. Die Unfallursache ist noch unklar. In Wulfen fürchen Anwohner der B58 noch mehr Verkehrslärm, wenn der Industriepark kommt. Von Petra Berkenbusch

Die Bagger bewegen sich, große Mutterboden-Hügel türmen sich auf: Am Treffpunkt Altstadt gehen die Umbauarbeiten endlich richtig los.

Nach einem tödlichen Verkehrsunfall auf der A31 bei Dorsten war die Autobahn am Donnerstag bis in die Nachmittagsstunden gesperrt. Von Robert Wojtasik

Platzt die Versteigerung des Wulfener Marktes? Stören Bauarbeiten das Jubiläum des Hotels Humbert? Netflix-Karriere für einen Schermbecker? Von Petra Berkenbusch

Die Fahrgäste des SB 26 von Dorsten nach Marl haben derzeit mit Umwegen zu kämpfen. Nun fallen wegen einer A 52-Sperrung wochenlang auch zwei Haltstellen weg und es gibt Fahrplanänderungen. Von Michael Klein

Die Live-Night in acht Locations in Hervest war ein Bombenerfolg. In dieser Woche wird die marode Wienbach-Brücke im Marienviertel abgerissen. Von Claudia Engel

Zeugen beobachteten in der Nacht zu Freitag einen 19-jährigen Dorstener, der auf dem Pendlerparkplatz am Treffpunkt Altstadt mächtig Gas gab. Von Robert Wojtasik

Die Caritas-Baustelle für barrierefreies Wohnen am Kanal schreitet planmäßig voran. Geschäftsführer Klaus Schrudde ist selbst überrascht vom Run auf die Wohnungen: „Es ist verrückt.“ Von Falko Bastos

Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen.NRW sperrt in der vierten Oktoberwoche von Montag (21. Oktober) bis Freitag (25. Oktober) die Wulfener Straße (L 608).

Auf der Dorstener Straße zwischen Marl und Dorsten hat es am Montagmorgen heftig gekracht. Gleich fünf Fahrzeuge stießen zusammen. Von Guido Bludau, Falko Bastos

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es am Freitagnachmittag auf der Dülmener Straße. In Wulfen staut sich deshalb der Verkehr. Von Falko Bastos