Verkehr und Baustellen in Schermbeck

Verkehr und Baustellen in Schermbeck

Erst waren 250.000 Euro eingeplant, dann 333.000 Euro. Die Sanierung der Brücke „Am Rathaus“ ist für nächstes Jahr geplant - und es kommt eine weitere Baustelle hinzu, die auch teurer wird. Von Berthold Fehmer

Seit Tagen rätseln Verkehrsteilnehmer, was das für ein Gerät ist, das wie ein Panzer aussieht und an der Erler Straße steht: Das kann die mobile Blitzstation und so funktioniert sie. Von Helmut Scheffler

Zwischen Gahlen und Kirchhellen müssen Autofahrer am Wochenende eine Umleitung nehmen. Auch in der kommenden Woche kommt es zu Einschränkungen. Von Falko Bastos

Auf diesen Augenblick haben die Radler der Region seit über 30 Jahren sehnlichst gewartet. Montagmorgen wurde mit dem Bau des Radweges entlang der Kirchhellener Straße (L104) begonnen. Von Helmut Scheffler

Jahrzehntelang haben Bürger für den Radweg zwischen Gahlen und Kirchhellen gekämpft: Ab Montag (14. Oktober) starten die Arbeiten. So lange muss die Landesstraße dafür gesperrt werden. Von Berthold Fehmer

Früher als geplant ist der Radweg an der Maassenstraße fertig geworden. Und auch bei einem anderen Radweg gingen die Arbeiten schneller als gedacht. Von Berthold Fehmer

Die neue Ampelanlage an der Kreuzung Östricher Straße/Maassenstraße ist seit Freitagmittag in Betrieb. Auch die Kanalbrücke ist endlich fertig. Günter Franz hat allerdings eine Befürchtung. Von Berthold Fehmer

Diese Dauerbaustelle hat schon viele Schermbecker geärgert. Doch nun geht es an der Kanalbrücke der Maassenstraße endlich weiter - allerdings mit Behinderungen für den Verkehr. Von Berthold Fehmer

Seit über 30 Jahren fahren Lkw mit Deponiegütern durch Gahlen und über die Waldaustraße zur Deponie der AGR. Das hat laut einer Fresenius-Messung Folgen für den Boden. Von Helmut Scheffler