Verkehr und Baustellen in Schwerte

Verkehr und Baustellen in Schwerte

Als gäbe es an der B236 in Schwerte nicht schon genug Baustellen. Jetzt geht es auch zwischen der Märkischen und der Bergischen Straße los. Drei Wochen lang arbeitet die Bahn an der Brücke. Von Reinhard Schmitz

Zwei Pkw waren am Donnerstagmorgen auf der A45 bei Schwerte-Ergste in einen Verkehrsunfall verwickelt. Für die Beteiligten ging er relativ glimpflich aus. Trotzdem war die Autobahn gesperrt. Von Reinhard Schmitz

Die Hörder Straße bleibt ein Problem für Pendler. Ab kommender Woche wird die B236 an einer vielbefahrenen Stelle verengt. Die Stadt Schwerte nennt auch schon ein Enddatum. Von Aileen Kierstein

Am Dienstagmorgen gingen die Blicke vieler Schwerte gen Himmel. Dort drehte eine schwarzer Helikopter über lange Zeit seine Runden. Der Passagier hatte eine konkrete Aufgabe. Von Holger Bergmann

Die SPD stellt mehrere Anträge für die nächsten Ausschusssitzung für Infrastruktur und Stadtentwicklung. Mit dabei: Neue Radwege und eine Forderung zum leerstehenden Ergster Schulgebäude Von Felix Mühlbauer

Ein Fakir aus Schwerte möchte die Jury beim RTL-Supertalent überzeugen. Und: Neue Pläne für das Nordwall-Karree. Von Dennis Görlich

Ein Auto liegt auf dem Klusenweg, einer kleinen Straße in Schwerte in der Tempo-30-Zone auf dem Dach. Ein außergewöhnlicher Unfall beschäftigte die Polizei am Mittwochmorgen. Von Heiko Mühlbauer

Autofahrer müssen sich wieder auf Einschränkungen auf Schwertes Straßen einstellen. Betroffen ist unter anderem die B236. Von Aileen Kierstein

Die Straße zwischen Ruhrtal-Gymnasium und Marienkirche wird ab kommender Woche gesperrt. Das hat vor allem Auswirkungen auf die Parkplätze - bis ins Jahr 2020. Von Aileen Kierstein

Sogar der Verkehr auf der A45 musste von der Polizei angehalten werden, um zwei Großtransformatoren zum Umspannwerk in Hagen-Garenfeld zu transportieren. Unsere Fotografen waren vor Ort. Von Reinhard Schmitz

15 Tage lang ist die Hauptdurchfahrtsstraße in Iserlohn-Kalthof dicht. Ab Montag wird die B233 gesperrt - davon sind aber nicht alle Verkehrsteilnehmer betroffen. Von Aileen Kierstein

Die Wittekindstraße bleibt weiterhin nur stadteinwärts befahrbar. Eigentlich sollte die Baustelle am Ende der Woche weg sein - dann kam dem Bauunternehmen etwas dazwischen. Von Aileen Kierstein

Vier verletzte Personen, davon zwei Kinder, forderte am späten Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall an der Einmündung Letmather Straße/Ruhrtalstraße. Dort, wo ein Kreisel gefordert wird. Von Reinhard Schmitz

Autofahrer können oben an der Hörder Straße derzeit nur einspurig in Richtung Dortmund fahren. Das sorgte wochenlang für Staus. Ab Donnerstag soll der Verkehr wieder normal fließen. Von Aileen Kierstein

Wird eine Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr geschlossen? Wieso gibt es ein neues Wandbild in der Fußgängerzone? Und wie will die Stadt Schwerte online besser werden? Drei Antworten. Von Björn Althoff

Zwei 16-Jährige sind am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Schwerte verletzt worden. Ein 85-Jähriger hatte ihr Motorrad übersehen - an einem der Unfallschwerpunkte der Stadt. Von Björn Althoff

Am Abend wandern die nicht verkauften Lebensmittel oft in den Müll. Nicht überall. Wo man diese Waren in Schwerte zum Schnäppchenpreis bekommt, und wer wo Laub entsorgen muss. Von Aileen Kierstein

Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Polizei eilte zur Unfallstelle am akf-Autohaus. Ein VW-Touran war auf einen Mercedes aufgefahren. Die Hagener Straße musste gesperrt werden. Von Reinhard Schmitz

Von 8 bis 19 Uhr gilt am ersten Samstag in November zwischen Wasserwerken, Wellenbad und Haus Villigst Tempo 30. Der Grund dafür hat aber nichts mit Baustellen oder Straßenarbeiten zu tun. Von Heiko Mühlbauer

Seit Mitte des vorigen Jahres gibt es die Baustelle an der Hagener Straße. Immer wieder kam es zu Verkehrsproblemen. Jetzt kommt eine neue Regelung. Wie es mit der Baustelle weitergeht. Von Felix Mühlbauer

Wegen der Baustelle für das Extrablatt in Schwerte können Fußgänger den Gehweg nicht nutzen. Die Stadt hat Hilfe versprochen: Seit Dienstag gibt es einen Zebrastreifen auf der Hüsingstraße. Von Aileen Kierstein

Gefühlt gibt es schon auf jeder Route durch Schwerte eine Baustelle. Mit Beginn der Herbstferien werden es noch mehr. Dann ist es manchmal schon schwierig, eine Ausweichroute auszuweisen. Von Reinhard Schmitz

Ein Schwerter war am Montag an einem Unfall in Unna beteiligt. Die Verursacherin hatte wohl plötzlich am Steuer mit der Gesundheit zu kämpfen. Von Aileen Kierstein

Aus der Schwerter Innenstadt über die Wittekindstraße zur B236 fahren? Das ist ab spätestens Mittwoch, 9. Oktober, nicht möglich. Die Bushaltestelle wird erneuert - und das hat Auswirkungen.

Weil die B236 verbreitert werden soll, werden Versorgungsleitungen unter der Kreuzung mit Berg- und Heidestraße neu verlegt. Für Autofahrer gibt es dort jetzt noch mehr Einschränkungen. Von Reinhard Schmitz

Auf der B233 muss der Asphalt saniert werden - deswegen wird die Straße zwischen Hennen und Drüpplingsen voll gesperrt. Es wird eine riesige Umleitung eingerichtet. Von Aileen Kierstein

Vier Wochen lang mussten Autofahrer lange Umwege fahren, um die Ostenstraße zu erreichen. Ab Dienstag soll die Einfahrt von der Bethunestraße wieder möglich sein. Von Aileen Kierstein

Die Baustelle an der Hörder Straße bleibt - am Montag beginnt der zweite Bauabschnitt. Bis Ende Oktober müssen sich Autofahrer noch auf Einschränkungen gefasst machen. Von Aileen Kierstein

Auf der Hagener Straße in Schwerte muss ein Stück der Fahrbahn saniert werden, deswegen sollten sich Autofahrer auf Einschränkungen gefasst machen. Eigentlich wollte die Stadt noch warten. Von Aileen Kierstein