Verkehr und Baustellen in Südlohn

Verkehr und Baustellen in Südlohn

Wegen des Coronavirus setzt der Bürgerbusverein Südlohn-Oeding den Betrieb der Linie B7 weiter aus. Vorerst bis Ende April, erklärt der Verein. Es gehe vor allem darum, die Fahrer zu schützen. Von Stephan Teine

Komplett erneuert wurde in den vergangenen Tagen der Uferweg in Südlohn. Mitarbeiter des Bauhofs tauschten die Decke komplett aus und begradigten den Weg. Den Spaziergängern gefällt‘s. Von Stephan Teine

Ein Jahr Großbaustelle an der Eichendorffstraße: Erst haben die SVS-Versorgungsbetriebe Glasfaserkabel verlegt und Gasleitungen erneuert, dann hat Thyssengas eine Gastransportleitung gebaut. Von Anne Winter-Weckenbrock

Das Südlohner Unternehmen investiert und stellt sich für die Zukunft auf: Der Spezialist für wohngesunde Böden schafft unter anderem neuen Raum für Design- und Produktkreationen.

Wie kann das Baugebiet Burloer Straße-West näher an den Ortskern rücken? Eine Brücke wird geplant. Das nächste Millionenprojekt für die Gemeinde. Die Pläne werden am Mittwoch vorgestellt. Von Stephan Teine

Im Südlohner Ortsbild tut sich etwas: An der Bahnhofstraße wird ein Haus abgerissen. Dort, wo früher die Voksbank, ein Modehaus und ein Juwelier untergebracht waren, wird wieder gebaut. Von Anne Winter-Weckenbrock

Er raste mit seinem Kleinwagen über die Baumwollstraße, überholte und hatte Glück, dass die anderen ausweichen konnten. Die Polizei stoppte den 20-jährigen Fahrer. Er streitet alles ab.

Es geht voran an der Baustelle für den Radweg zwischen Oeding und Vreden entlang der Baumwollstraße (B70). Nun kündigt der Landesbetrieb Straßen eine rund dreiwöchige Vollsperrung an.

An der Winterswyker Straße werden aktuell Kanalbauarbeiten ausgeführt. Eine halbseitige Sperrung mit Baustellenampel war aber nur am Dienstag nötig – die Restarbeiten werden ohne erledigt. Von Anne Winter-Weckenbrock