Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

An der Großbaustelle B70/L608 warten die Baufirmen auf beständiges Wetter

mlzGroßbaustelle

Eigentlich sollten Ende 2018 die Straßen- und Radweg-Bauarbeiten abgeschlossen sein. Voraussichtlich wird es vier Monate später so weit sein. Es ist ein Warten auf passende Temperaturen.

von Alex Piccin

Vreden

, 07.03.2019 / Lesedauer: 3 min

Es geht in kleinen Schritten voran an der Großbaustelle B70/L608. „Das Gros ist fertig. Wir befinden uns zeitlich gesehen im dritten von vier Bauabschnitten“, erklärt Bruno Tenhumberg vom Landesbetrieb Straßen NRW, der auf der Baustelle das Sagen hat. Es entsteht ein Vollausbau. Das bedeutet, dass eine Menge Sachen unter die Erde kommen.

Jetzt 14 Tage kostenfrei testen

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor vrsteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt