Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die Gemeinschaft, der Zusammenhalt, die ländliche Idylle – die Ellewicker loben ihr Dorf in unserem Ortsteil-Check in höchsten Tönen. Kritik gibt es bei den Themen Verkehr und Jugend.

Vreden

, 14.03.2019 / Lesedauer: 5 min

Wenn Viktoria Holt im Ellewicker Wirtshaus hinter der Theke steht, serviert sie das Bier nicht selten einem ihrer Chefs. Denn davon gibt es viele in dem Kirchdorf. 250 Mitglieder hat die Bürgergenossenschaft „Use Dorp, use Heimat“, die das Wirtshaus betreibt, inzwischen. Die Ellewicker haben sie gegründet, um dem Kneipensterben entgegen zu wirken. Sie haben das Thema also selbst in die Hand genommen. Trotzdem bekommt Ellewick in unserer Ortsteil-Check-Umfrage nur 7,5 von 10 Punkten in der Kategorie Gastronomie. Ein eher unterdurchschnittlicher Wert.

Jetzt 14 Tage kostenfrei testen

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor vrsteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt