Walzerkönig auf musikalischer Weltreise

Dortmunder Westfalenhalle

Johann Strauß sind der niederländische Geiger André Rieu und sein Johann-Strauß-Orchester ein wenig untreu geworden. Ihr Konzert, Freitag in der Dortmunder Westfalenhalle, war eine musikalische Weltreise. Mit Gute-Laune-Garantie.

DORTMUND

, 22.01.2017, 13:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Walzerkönig auf musikalischer Weltreise

André Rieu begeisterte nicht nur als Walzerkönig in der Dortmunder Westfalenhalle.

Es wurde getanzt, geschunkelt, gesungen, gepfiffen und gestaunt in dem Rundumschlag von Musik aus der russischen Steppe bis zum Bolero von Ravel. Und 5300 Zuschauer waren begeistert von der Fröhlichkeit des Orchesters mit den Damen in bonbonfarbenen Kleidern.

Filmmusik

Mit Humor, Können und viel Charme präsentierte André Rieu auf den Tag genau 30 Jahre nach der allerersten Probe des Johann-Strauß-Orchesters ein buntes Programm voller Klassik-Hits - natürlich mit dem Radetzky-Marsch am Schluss vor einem ausgelassenen Zugabenteil.

Filmmusik wie aus "Der dritten Mann" (mit dem berühmten Zithersolo), Musical (aus Webbers "Phantom der Oper" mit einer tollen niederländischen Sopransolistin) und Tenorhits (mit den "Platin Tenors") hatte der 67-jährige Stargeiger mit Liebesliedern verbunden, die er auf seiner jüngsten CD eingespielt hat. Die "Ballade pour Adeline" war dabei eine romantische Erinnerung an das erste Rendezvous mit seiner Ehefrau vor 40 Jahren in einem Auto, versicherte er charmant dem Publikum.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So prunkvoll war das André Rieu Konzert in Dortmund

Es wurde getanzt, geschunkelte, gesungen, gepfiffen und gestaunt in dem Rundumschlag von Musik aus der russischen Steppe bis zum Bolero von Ravel. Die 5300 Zuschauer waren begeistert von der Fröhlichkeit des Violinisten André Rieu und des Orchesters, in dem so viele Damen in bonbonfarben Kleidern spielen. Hier gibt's die Bilder des Konzerts in der Dortmunder Westfalenhalle.
21.01.2017
/
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz
Am Freitag war Violinist André Léon Marie Nicolas Rieu mit seiner Tour 2017 in der Westfalenhalle 1 zu Gast.© Foto: Michael Printz

Seine drei Tenöre schickte Rieu fröhlich ins Maxim, machte im Donauwalzer von Johann Strauß die Halle zum Tanzparkett für die Besucher und ließ auf der Videoleinwand hinter der Bühne Feuer zum Bolero von Ravel lodern. Den hörte das Publikum in einer besonderen Fassung - mit einem kleinen Summchor und vier Schlagwerkern des Orchesters, einem Vater mit drei Söhnen. So präzise und synchron den durchgehenden Rhythmus auf der kleinen Trommel zu spielen, war eine besondere Leistung.

Leider war das Orchester so sehr elektronisch verstärkt, dass man den Originalklang auf den hinteren Rängen kaum ausmachen konnte.

Lesen Sie jetzt