Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Heynckes: Keine Gefahr für WM-Teilnahme von Boateng

,

München

, 27.04.2018

Bayern-Trainer Jupp Heynckes hat versucht, Zweifel an einer WM-Teilnahme des verletzten Fußball-Nationalspielers Jérôme Boateng zu zerstreuen. „Ich sehe überhaupt keine Gefahr, im Gegenteil“, sagte Heynckes in München nach einem Gespräch mit Boateng. Der Abwehrspieler hatte sich in der Champions-League-Partie gegen Real Madrid eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen. „Er wird sicherlich bei der WM dabei sein und auch vorher trainieren können“, sagte Heynckes. Bundestrainer Joachim Löw gibt am 15. Mai den vorläufigen deutschen WM-Kader bekannt.

Lesen Sie jetzt