Weihnachtsgrüße von Emma Watson und „Harry Potter“-Kollegen

Hogwarts-Schüler

Das dürfte „Harry Potter“-Fans freuen. Emma Watson und weitere Kollegen der beliebten Filmreihe haben ein Bild von ihrer Hogwarts-Reunion gepostet. Damit wünschen sie allen frohe Weihnachten.

Los Angeles

19.12.2019, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Emma Watson ist seit dem 7.12. im Film „Little Women“ zu bestaunen. Hier ist sie gerade bei der Premiere auf dem roten Teppich.

Emma Watson ist seit dem 7.12. im Film „Little Women“ zu bestaunen. Hier ist sie gerade bei der Premiere auf dem roten Teppich. © dpa

Hogwarts-Reunion: Schauspielerin Emma Watson (29, „Little Women“) und ihre früheren „Harry Potter“-Kollegen haben ihren Fans weihnachtliche Grüße gesendet. Dazu postete Watson bei Instagram ein Foto, auf dem die Schauspieler gemeinsam zu sehen sind.

Bei dem Treffen dabei waren demnach Tom Felton, (verkörperte Draco Malfoy), Matthew Lewis (Neville Longbottom), Bonnie Wright (Ginny Weasly), und Evanna Lynch (Luna Lovegood). „Frohe Weihnachten von uns“, schrieb Watson dazu.

Die Kollegen teilten das Foto am Mittwoch auf ihren eigenen Accounts. Felton (32) schrieb dazu: „Grüße zur Saison von meinen Klassenkameraden.“ Auch die Lovegood-Darstellerin Lynch (28) postete das Foto auf ihrem Account.

Weihnachtsgrüße auf Instagram

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Merry Christmas from us ☺️

Ein Beitrag geteilt von Emma Watson (@emmawatson) am

In den „Harry Potter“-Filmen war Emma Watson in der Rolle der Hermine Granger zu sehen und wurde damit weltberühmt. Vor 18 Jahren erschien der erste der Filme („Harry Potter und der Stein der Weisen“), die auf den Büchern von der britischen Schriftstellerin Joanne K. Rowling basieren.

RND/dpa

Lesen Sie jetzt