Autorenprofil
Werner von Braunschweig
Dem Autor folgen:

Das Urteil gegen die mutmaßlich unberechenbare Waffensammlerin aus Hörde ist noch nicht das letzte Wort. Die 35-Jährige hat Revision eingelegt. Jetzt gehen die Akten zum Bundesgerichtshof. Von Werner von Braunschweig

Im „Voodoo-Prozess“ um sexuelle Ausbeutung in Bordellen in Selm, Castrop-Rauxel und Dortmund sind die Urteile verkündet worden. Die Richter verhängten empfindliche Haftstrafen. Von Werner von Braunschweig

Der „Voodoo-Prozess“ um sexuelle Ausbeutung in Bordellen in Selm, Castrop-Rauxel und Umgebung steht vor seinem Abschluss - nach fast zwei Jahren und Schilderungen von unvorstellbarer Angst. Von Werner von Braunschweig

Eine 64-jährige Frau aus Schwerin muss sich wegen Steuerbetrugs vor dem Bochumer Landgericht verantworten. Angeklagt sind millionenschwere Steuerspar-Tricks durch ihren mitangeklagten Mann. Von Werner von Braunschweig

Nach einem Straßenraub in Castrop-Rauxel ist ein vorbestrafter Täter (19) mit einer „zweiten Chance“ davongekommen. Das Urteil gleicht ein bisschen einem vorgezogenen Weihnachtsgeschenk. Von Werner von Braunschweig

Es gibt nichts, was es nichts gibt: Weil er bei einem Streit mit einem Tretroller (!) um sich geschlagen hat, ist ein Castrop-Rauxeler jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung vorbestraft. Von Werner von Braunschweig

Innere Stimmen und Verfolgungswahn: Im Prozess um die mutmaßliche Belästigung einer Reinigungsfrau in Werne hat der angeklagte Lüner (23) Einblicke in seine psychische Erkrankung gegeben. Von Werner von Braunschweig