Westfalia Vinnum

Westfalia Vinnum

Der große Umbruch wie im Vorjahr wiederholt sich bei Westfalia Vinnum in diesem Jahr nicht, soweit das abzusehen ist. Zahlreiche Spieler bleiben. Hinzu kommen Neuzugänge. Mindestens einer soll noch folgen. Von Sebastian Reith

Der Abbruch war nah, nun könnte die Saison womöglich doch noch fortgesetzt werden. Von Ruhe ist der Amateurfußball derzeit noch weit entfernt. Von Sebastian Reith

Auch im Jugendbereich sprechen sich die Kreisvertreter für einen Saisonabbruch aus. Das ergab eine Konferenz des Verbandes mit den Vorsitzender der Jugend-Ausschüsse.

Eine virtuelle Bratwurst, ein virtuelles Stadionticket und ein digitales Bier - Geisterspieltickets sind in der Corona-Krise in Mode. Die Einrichtung eines Accounts ist extrem leicht. Von Sebastian Reith, Daniel Otto

Westfalia Vinnum bittet vermehrt um Spendenbereitschaft. Aber nicht nur die Westfalia. 15 weitere Vereine haben sich mit den Vinnumern zu einer Aktion zusammengeschlossen. Von Sebastian Reith

Westfalia Vinnum spielt gegen Röllinghausen eine starke erste Hälfte, vergibt aber dann doch noch fast den Sieg. Kurz vor Schluss sorgt dann Sebastian Kramzik für die Erlösung. Von Carl Brose