Wiener Philharmoniker

Wiener Philharmoniker

Als die Wiener Philharmoniker im März unter Leitung von Andris Nelsons im Konzerthaus Dortmund Beethovens „Pastorale“ gespielt haben, war das ein Bad im Luxusklang. Ohne Aufregung, nicht sehr mitreißend, Von Julia Gaß

Nives Widauer

Special cases

Wenn die Wiener Philharmoniker auftreten, ist das immer ein glanzvolles Ereignis. Backstage sieht es in den meisten Konzert- und Opernhäusern nicht ganz so glamourös aus. Von Julia Gaß

Endspurt vor den Osterferien. In den Konzerthäusern in der Region sind im März die großen Orchester zu Gast, und in den Museen eröffnen Ausstellungen, die auch schöne Ziele für Familienausflüge an den Feiertagen sind. Von Julia Gaß, Bettina Jäger

DORTMUND. Um so einen Sonntag beneiden auch Metropolen Dortmund: Das beste Orchester Europas, die Wiener Philharmoniker, war zu Gast im Konzerthaus Dortmund. Zeitgleich das beste Orchester der USA, das Von Julia Gaß

Tschaikowskis Violinkonzert - unspielbar? Schon lange nicht mehr. Joshua Bell hatte es sogar schon mit 14 drauf. Die große Vertrautheit merkte man dem 49-jährigen Amerikaner an, als er es am Dienstag Von Klaus Stübler

Das neue Jahr beginnt in den Konzerthäusern in der Region furios: Der Januar ist der Monat der großen Orchester. Und auch die Museen laden dazu ein, die kalten Tage und dunklen Nachmittage in schönen Von Julia Gaß

Mit Silvester- und Neujahskonzerten bringen auch die Fernsehsender das Publikum schwungvoll ins neue Jahr. Außer dem Traditionskonzert im Wiener Musikvereinssaal gibt es noch andere Live-Übertragungen, die sich lohnen. Von Julia Gaß

Mit Aufnahmen von Herbert von Karajan hat das Konzerthaus Dortmund Ende Oktober die Konzertkino-Reihe "Legenden des Taktstocks" eröffnet. Auf Bilder von Karajan auf der Riesenleinwand vor der Bühne folgt Von Julia Gaß

Konzerthaus Dortmund

Luxusklang für den lieben Gott

Bruckner und die Wiener Philharmoniker - das ist nicht erst seit Karajan eine eingeschworene Gemeinschaft. Bruckner selbst hat am Pult des berühmten Klangkörpers gestanden, am Freitag dirigierte Yannick Von Julia Gaß

Endspurt vor der Sommerpause: Zum Saisonfinale zünden die Konzerthäuser noch einmal ein Feuerwerk an Stars. Wer den Sommer lieber draußen genießen möchte, darf sich auf die große Emscherkunst-Ausstellung Von Bettina Jäger, Julia Gaß

Mit sieben Jahren Verspätung und um ein paar Millionen Euro teurer (eine Steigerung von 77 auf 789 Millionen Euro), hat am Montag die Elbphilharmonie in Hamburg das Programm für die erste Saison vorgestellt.

Das Publikum im Konzertsaal sieht die Künstler auf der Bühne, manchmal noch beim Gespräch danach oder bei einer Autogrammstunde. Was macht der Intendant, bevor die Musiker den Vertrag unterschrieben haben,

Hans Wolfgang Schneider hört auf

Lüdinghausens Musikschule verabschiedete Leiter

Das Neujahrskonzert am Sonntag in der Aula des Gymnasiums Canisianum in Lüdinghausen war das letzte für den langjährigen Musikschulleiter Hans Wolfgang Schneider. In einem denkwürdigen Konzert verabschiedete Von Thomas Aschwer

Mit Schwung und meist mit Wiener Walzern führen die Orchester bei den Neujahrskonzerten ihr Publikum ins neue Jahr. Und bei den Silvesterkonzerten zünden viele schon am frühen Abend ein musikalisches Feuerwerk. Von Julia Gaß

Von Flensburg bis Salzburg

Der Festspiel-Sommer hat begonnen

Wenn die Theater und Konzerthäuser Sommerferien machen, sind die großen Sommer-Festspiele die Publikumsmagente. Von Flensburg bis zum Bodensee, in Salzburg und in Verona, bieten sie ein großes Programm Von Julia Gaß

Spielplan der Saison 2015/16

Konzerthaus Dortmund zündet ein Feuerwerk

Die Wiener Philharmoniker kommen ins Konzerthaus Dortmund zurück, die Berliner Philharmoniker und viele andere Klangkörper von Weltruhm. Höhepunkt des Spielplans in der Saison 2015 /16, die das Konzerthaus Von Julia Gaß