Autorenprofil
Wilco Ruhland
Redakteur
Baujahr 1993, gebürtig aus Hamm. Nach dem Germanistik- und Geschichtsstudium in Düsseldorf und dem Volontariat bei Lensing Media in der Stadtredaktion Dortmund gelandet. Eine gesunde Portion Neugier und die Begeisterung zum Spiel mit Worten führten zum Journalismus.

Bei einem Verkehrsunfall am Freitag wurde ein Mädchen nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt. Es ist innerhalb weniger Tage bereits der dritte Unfall mit einem Kind in Dortmund. Von Wilco Ruhland

Mit den Corona-Zahlen von Samstag wird die 7-Tage-Inzidenz in Dortmund wohl auf den höchsten Wert seit einem Monat steigen - denn die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen ist vergleichsweise hoch. Von Wilco Ruhland

Eine größere Demo hat sich in der Dortmunder City angekündigt: Am ersten März-Samstag wollen Hunderte an der Reinoldikirche ein Zeichen setzen – gefordert ist ein „Aufschrei, Empörung und Wut“. Von Wilco Ruhland

Mit den neuen nachgewiesenen Fällen des Coronavirus wird die Inzidenz in Dortmund wohl weiter sinken - eine wichtige Marke scheint in Schlagdistanz. Doch es gibt auch schlechte Nachrichten. Von Wilco Ruhland

Die Stadt Dortmund meldet, dass weitere Fälle der Corona-Mutation in der Stadt nachgewiesen wurden. Unter anderem sind zwei Kitas betroffen. Teilweise macht die Nachverfolgung Probleme. Von Wilco Ruhland

Nur knapp zweistellig ist am Sonntag (7.2.) die Zahl der gemeldeten positiven Corona-Tests in Dortmund. Auch eine zweite Zahl sinkt auf einen Tiefstwert seit Monaten. Von Wilco Ruhland

Bald startet die Ausstrahlung der neuen Staffel der Model-Casting-Show mit Heidi Klum. Mit dabei ist auch eine Kandidatin aus Dortmund – ihr Freund steht beim BVB unter Vertrag. Von Wilco Ruhland

In Dortmund ist auch am Samstag wieder eine dreistellige Zahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Das wird wohl eine merkliche Steigerung der Inzidenz zur Folge haben. Von Wilco Ruhland

Neben vier neuen Todesfällen vermeldet die Stadt Dortmund am Mittwoch eine dreistellige Zahl an Corona-Neuinfektionen. Trotzdem könnte die Sieben-Tage-Inzidenz sinken. Von Wilco Ruhland

Auch am Montag meldet die Stadt eine zweistellige Zahl an Corona-Neuinfektionen. Außerdem gibt es einen weiteren Todesfall in einem Seniorenheim. Zwei Werte steigen in Dortmund deutlich an. Von Wilco Ruhland

Die ersten Dortmunder haben am Sonntag eine Impfung gegen das Coronavirus erhalten. Am Abend hat die Stadt eine erste Bilanz gezogen – und aufgezeigt, wie es in der kommenden Woche weitergehen soll. Von Wilco Ruhland

Nach den Weihnachtsfeiertagen vermeldet die Stadt Dortmund eine vergleichsweise geringe Zahl an Corona-Neuinfektionen. Auch die Inzidenz wird wohl erstmal weiter sinken. Von Wilco Ruhland

In der Dortmunder Nordstadt hat es am Dienstagabend gleich in zwei Mehrfamilienhäusern gebrannt - nur wenige hundert Meter voneinander entfernt. Die Straße war teilweise gesperrt. Von Wilco Ruhland

Er war lange Direktor der Kinderchirurgie am Klinikum Dortmund, Vorsitzender des Kinderschutzbundes Dortmund und in städtischen Gremien aktiv. Jetzt ist Dr. Matthias Albrecht gestorben. Von Wilco Ruhland, Felix Guth

Ein 54-jähriger Patient ist am Montag aus dem Klinikum-Nord verschwunden. Die Polizei hat ihn mit einem Hubschrauber gesucht – zunächst ohne Erfolg. Am Abend gab es dann Entwarnung. Von Daniel Reiners, Wilco Ruhland

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen liegt in Dortmund knapp unter der Dreistelligkeit – die Inzidenz dürfte trotzdem über 200 bleiben. Zu den Krankenhaus-Zahlen gibt es eine Korrektur. Von Wilco Ruhland

Nach Durchsuchungen in insgesamt 5 Bundesländern sind zwei Personen festgenommen worden. Sie sollen Frauen illegal eingeschleust haben. Auch Dortmund war Teil des großen Einsatzes. Von Wilco Ruhland

Über 250 neue Corona-Fälle gibt es am Donnerstag in Dortmund. Und auch die nächsten Todesfälle sind vermeldet worden – drei Corona-Infizierte Frauen sind in Dortmund gestorben. Von Wilco Ruhland

In Dortmund sind am Mittwoch viele neue Corona-Fälle hinzugekommen. Außerdem soll jetzt täglich bekannt gegeben werden, wie viele Dortmunder sich in Quarantäne befinden – es sind tausende. Von Wilco Ruhland

In einem Wohnhaus im Dortmunder Klinikviertel hat es am Donnerstagabend gebrannt. Die Feuerwehr war mit vielen Einsatzkräften vor Ort. Ein Detail des Einsatzes wirkt auf den ersten Blick kurios. Von Wilco Ruhland