Wohnen in Olfen

Wohnen in Olfen

Vor 20 Jahren hat sich in Olfen die Initiative Roter Keil gegründet. Einer der Initiatoren war Kaplan Jochen Reidegeld, der beste Kontakte zum BVB hat. Er geht jetzt den nächsten Schritt. Von Thomas Aschwer

Das Naturbad Olfen ist gerade erst in den Winterschlaf gegangen, da plant die Stadt bereits die nächste Saison. Eine wichtige Änderung wird den Bürgern kaum gefallen. Von Thomas Aschwer

Wer tritt die Nachfolge der Ersthelfer der Feuerwehr an und wird in diesem Jahr mit dem Bürgerpreis ausgezeichnet? Die Antwort auf diese Frage geben die Olfener. Sie sind jetzt gefordert. Von Thomas Aschwer

Kinder mit Laternen sind im November wieder auf den Spuren vom Heiligen Martin. Wann und wo die Umzüge in Olfen und Vinnum sind, zeigen wir in der Übersicht. Von Sabine Geschwinder

Aller guten Dinge sind drei, denkt sich Leo Garske und möchte zum dritten Mal mit einem seiner Songs bei der Sendung „Szene im Westen“ gewinnen. Dabei hofft er auf Unterstützung der Olfener. Von Sabine Geschwinder

Die Bürgerstiftung Unser Leohaus bietet seit 2012 einen besonderen Adventskalender an. Die Hauptpreise waren stets gesetzt - zwei iPads. Damit ist Schluss. Es gibt eine schöne Alternative. Von Thomas Aschwer

Die Fahrradbörse der Kolpingsfamilie ist eine echte Institution in Olfen. Zur 50. Börse am Samstag hatte sich Klaus Aufderheide etwas verkalkuliert. Das fand er aber am Ende richtig gut. Von Maria Niermann

Schon jetzt bereitet man sich in Vinnum auf den Martinsumzug im November vor. Die Sammler der Martinsgesellschaft werden bald unterwegs sein - und auch sonst gibt es einiges zu beachten.

Die Resonanz auf den ersten Tag des Friedhofs in Olfen war groß. Viele Olfener kamen, um sich dem Thema Tod ohne Berührungsängste zu nähern. Im Oktober wird der Thementag wiederholt.

Langsamer als das Auto, wenige Fahrten, dazu recht teuer: Es gibt wenige Gründe für Olfener, den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen. Das soll sich jetzt grundlegend ändern. Von Thomas Aschwer

Erst hatte der Baggerfahrer in Datteln kein Glück - er traf ein Glasfaserkabel. Dann kam Pech dazu - es war eine Hauptleitung. Viele Olfener waren stundenlang von der weiten Welt abgehängt. Von Thomas Aschwer

Olfenkom-Kunden haben zurzeit weder Internet noch Telefon. Die großflächige Störung liegt nicht am Olfener Netz selbst. Von Karim Laouari

Drei Wochen sollen die Arbeiten an einer Straße im Neubaugebiet Appelstiege dauern. Dabei handle es sich nicht nur um „ein bisschen Gerademachen“, sagt Olfens Bürgermeister. Von Pascal Albert

Auf dem Drahtesel immer Vorfahrt: Das war das Konzept der Bike-Night in Coesfeld. Ob eine solche Aktion bald auch in Olfen und Nordkirchen geben wird?

Neun Prozent hatte die AfD bei der Europawahl in Olfen geholt. Der Asylkreis will gegensteuern - mit der Woche der interkulturellen Begegnung. Zum Auftakt stehen Kinder im Mittelpunkt. Von Thomas Aschwer