Wohnen in Selm

Wohnen in Selm

Gerade in der Corona-Krise ist deutlich geworden, wie wichtig schnelles Internet ist. Doch für die Menschen in der Selmer Innenstadt ist diese Chance zumindest auf absehbare Zeit vertan. Von Thomas Aschwer

Ein Urteil vom Bundesverfassungsgericht zwingt Deutschland zum Nachbessern beim Klimaschutz. Das sorgte auch bei der ersten Mahnwache auf der Wiese am Spielplatz Römerstraße für gute Stimmung. Von Beate Dorn

Der Wertstoffhof an der Industriestraße in Selm ist dafür bekannt, dass er Grünabfälle annimmt. Jetzt kann man dort auch Nützliches abholen. Von Arndt Brede

110 interessierte Radler in 28 verschiedenen Teams haben sich innerhalb einer bereits für die Stadtradelaktion vom 22. Mai bis 11. Juni angemeldet. Doch die Stadt Selm hat größere Pläne. Von Thomas Aschwer

2021 macht Selm wieder mit beim Stadtradeln. Jeder mit dem Rad gefahrene Kilometer zählt dann. Los geht es am 22. Mai. Und auch der diesjährige Stadtradelstar steht schon fest.

Die Aktion Stadtradeln läuft wieder an. Mit dem Fahrrad Kilometer sammeln, im Team die Stadt in den Aktionskategorien nach vorn bringen: Das sind die Aufgaben. Eine wichtige kommt dazu. Von Arndt Brede

Das Jugendzentrum Sunshine in Selm ist beliebter Treffpunkt für Kinder und Jugendliche. Und es ist eine Einrichtung, die zur Meinungsbildung bei der Zielgruppe beiträgt. Auch in Coronazeiten. Von Arndt Brede

Während es in Selm oder Olfen auch zu Coronazeiten nahezu reibungslos klappt, Neubürger zu werden oder einen Reisepass zu beatragen, hakt es in Lünen nach wie vor. Ein Vergleich. Von Kristina Gerstenmaier

Der 20. März 2021 markiert den kalendarischen Frühlingsanfang. Das Wetter wird wärmer, die Tage werden länger als die Nächte. Wir sammeln die schönsten Frühlingsfotos in Lünen und Selm. Von Matthias Stachelhaus

120 Kilometer Glasfaserleitungen will die Firma Westnetz bis Ende des Jahres im Selmer Außenbereich verlegen. 14 davon liegen schon - und an mehreren Straßen beginnen jetzt die Arbeiten.

Nicht mehr nur für dringende Anliegen ist ab Montag (8. März) das Bürgerbüro der Stadt Selm für persönliche Termine vor Ort geöffnet. Am Eingang gibt es dann allerdings strenge Kontrollen.