Wohnen in Südlohn

Wohnen in Südlohn

Im Südlohner Ortsbild tut sich etwas: An der Bahnhofstraße wird ein Haus abgerissen. Dort, wo früher die Voksbank, ein Modehaus und ein Juwelier untergebracht waren, wird wieder gebaut. Von Anne Winter-Weckenbrock

Familie Tecker hat sich zu einem Sippentreffen in Südlohn getroffen. Der Altersunterschied zwischen der ältesten Teilnehmerin und dem jüngsten Familienmitglied war enorm.

Rasensprenger lassen Wasserverbrauch in den Abendstunden in die Höhe schnellen. Die Trinkwasserförderung kommt nicht mehr nach. Die SVS-Versorgungsbetriebe appellieren zum Wasssersparen. Von Stefan Grothues