Appell an die Kinder: Keine Eier an die Türen werfen

Halloween

Die Gemeinde appelliert an alle Kinder, an Halloween keine Eier oder Flaschen an Häuser zu werfen. Im Gegenzug sollten Erwachsene Verständnis für die umherziehenden Kinder haben.

NORDKIRCHEN

31.10.2011, 10:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das ist zu Allerheiligen heutzutage Brauch: Kinder verkleiden sich und feiern Halloween, indem sie durch die Straßen ziehen und nach Süßigkeiten fragen.

Das ist zu Allerheiligen heutzutage Brauch: Kinder verkleiden sich und feiern Halloween, indem sie durch die Straßen ziehen und nach Süßigkeiten fragen.

Die Gemeinde Nordkirchen richtet folgenden Appell an die Umherziehenden: „Werft weder Eier noch Bierflaschen noch sonst etwas. Verhaltet euch so, dass niemand Schaden nimmt.“ Gleichzeitig sollten Erwachsene Verständnis für die Leute haben, die Spaß und Freude an diesem Brauch haben.

Lesen Sie jetzt