Bahnstrecke war kurzfristig gesperrt

Eurobahn

NORDKIRCHEN Die Bahnstrecke Dortmund-Lünen-Münster war am Dienstagvormittag wegen eines Unfalls kurzfristig gesperrt. Das Unglück ereignete sich in Lünen an der Kamener Straße.

von Von Peter Fiedler

, 27.10.2009, 12:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bahnstrecke war kurzfristig gesperrt

Lesen Sie jetzt