Bildergalerie

Das war der Fitnesstest der Freiwilligen Feuerwehr Capelle

Zwölf Männer treten in die Pedale, schwitzen auf den Cross-Trainern und trainieren den Mattenlauf. So weit, so ungewöhnlich. Aber mit Feuerwehrmontur im Fitnessstudio? Ein Gag? Ganz und gar nicht. Es geht, ganz im Gegenteil, um den Ernstfall für die Freiwillige Feuerwehr Capelle.
13.12.2016
/
Einmal im Jahr trainieren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Capelle ihre Fitness. In Einsatzkleidung und unter Atemschutz absolvieren sie ein Sportprogramm, begleitet von Physiotherapeuten.© Foto: Jürgen Weitzel
Einmal im Jahr trainieren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Capelle ihre Fitness. In Einsatzkleidung und unter Atemschutz absolvieren sie ein Sportprogramm, begleitet von Physiotherapeuten.© Foto: Jürgen Weitzel
Einmal im Jahr trainieren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Capelle ihre Fitness. In Einsatzkleidung und unter Atemschutz absolvieren sie ein Sportprogramm, begleitet von Physiotherapeuten.© Foto: Jürgen Weitzel
Einmal im Jahr trainieren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Capelle ihre Fitness. In Einsatzkleidung und unter Atemschutz absolvieren sie ein Sportprogramm, begleitet von Physiotherapeuten.© Foto: Jürgen Weitzel
Einmal im Jahr trainieren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Capelle ihre Fitness. In Einsatzkleidung und unter Atemschutz absolvieren sie ein Sportprogramm, begleitet von Physiotherapeuten.© Foto: Jürgen Weitzel
Einmal im Jahr trainieren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Capelle ihre Fitness. In Einsatzkleidung und unter Atemschutz absolvieren sie ein Sportprogramm, begleitet von Physiotherapeuten.© Foto: Jürgen Weitzel
Einmal im Jahr trainieren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Capelle ihre Fitness. In Einsatzkleidung und unter Atemschutz absolvieren sie ein Sportprogramm, begleitet von Physiotherapeuten.© Foto: Jürgen Weitzel
Einmal im Jahr trainieren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Capelle ihre Fitness. In Einsatzkleidung und unter Atemschutz absolvieren sie ein Sportprogramm, begleitet von Physiotherapeuten.© Foto: Jürgen Weitzel
Einmal im Jahr trainieren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Capelle ihre Fitness. In Einsatzkleidung und unter Atemschutz absolvieren sie ein Sportprogramm, begleitet von Physiotherapeuten.© Foto: Jürgen Weitzel
Einmal im Jahr trainieren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Capelle ihre Fitness. In Einsatzkleidung und unter Atemschutz absolvieren sie ein Sportprogramm, begleitet von Physiotherapeuten.© Foto: Jürgen Weitzel
Einmal im Jahr trainieren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Capelle ihre Fitness. In Einsatzkleidung und unter Atemschutz absolvieren sie ein Sportprogramm, begleitet von Physiotherapeuten.© Foto: Jürgen Weitzel
Einmal im Jahr trainieren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Capelle ihre Fitness. In Einsatzkleidung und unter Atemschutz absolvieren sie ein Sportprogramm, begleitet von Physiotherapeuten.© Foto: Jürgen Weitzel
Schlagworte