Bildergalerie

Die Grundschule Südkirchen wird umgebaut

Die Waldwichtel ziehen in die Grundschule Südkirchen ein. Zumindest ein Teil von ihnen. Aus zwei ehemaligen Klassenzimmern werden bis zum 27. Juli 2015 Räume für 10 bis 15 Kindergartenkinder und zwei Erzieherinnen.
16.07.2015
/
Zusammen mit Peter Badde, der für das Gebäudemanagement der Gemeinde zuständig ist, hat sich Erzieherin Barbara Bennemann die neuen Räume angesehen.© Foto: Karim Laouari
Die Tafel soll im Gruppenraum erhalten bleiben - zum Malen.© Foto: Karim Laouari
Der Gruppenraum wird neu gestrichen.© Foto: Karim Laouari
Der Gruppenraum wird neu gestrichen.© Foto: Karim Laouari
Die Handwerker haben in den ehemaligen Klassenräumen neue Wände eingezogen.© Foto: Karim Laouari
So sehen die Umbaupläne aus.© Foto: Karim Laouari
Aus den Klassenräumen werden ein Gruppenraum, ein Schlafraum für die U3- Betreuung, eine Küche mit Essgelegenheit, eine Toilette für die Kinder und eine Toilette für die Betreuer.© Foto: Karim Laouari
Zwei ehemalige Klassenräume und ein Teil des Flurs werden umgebaut.© Foto: Karim Laouari
Der ehemalige Notausgang an der Seite der Schule wird der neue Eingang für die Kindergarten-Kinder. Damit keins durch das Treppengeländer rutschen kann, wird die Treppe mit Holzplatten verkleidet.© Foto: Karim Laouari
Die Grundschule in Südkirchen wird zurzeit umgebaut. In knapp zwei Wochen sollen die Räume für die neue Kindergartengruppe fertig sein, die nach Capeller Vorbild bald in die Schule einzieht. Der Spielplatz neben dem Pausenhof ist schon fast fertig.© Foto: Karim Laouari
Schlagworte