Bildergalerie

Eine Führung durch den Schlosspark

Beim Tag der offenen Gärten und Parks darf natürlich einer nicht fehlen: der Schlosspark. Rund 40 Besucher haben sich von den Touristenführerinnen Dr. Birgit Beisch und Dr. Janet Rogers-Bischof durch den Park und das Schloss führen lassen - natürlich waren sie entsprechend barock gekleidet, um dem Prunk des Schlosses in nichts nachzustehen.
15.06.2014
/
Die Schlossführung beginnt im Ehrenhof von Schloss Nordkirchen.© Foto: Antje Pflips
Dr. Birgit Beisch (l.) und Dr. Janet Rogers-Bischof begrüßen die Teilnehmer zur Schlossführung© Foto: Antje Pflips
Die hochbarocke Stuckdecke der Schlosskapelle.© Foto: Antje Pflips
In einem barocken Schloss bilden die Türen eine weite Flucht und vermitteln so den Eindruck von Größe.© Foto: Antje Pflips
Dr. Janet Rogers-Bischof erklärt die Bedeutung des Jupiter Saals als damaligen Repräsentationsraum.© Foto: Antje Pflips
Es wird vermutet, dass dieser Raum einmal als Badezimmer genutzt wurde.© Foto: Antje Pflips
Die Erklärung der Gartenanlage gehört zur Führung dazu. Auf der Venusinsel bilden die Stickereibeete einen besonderen Hingucker.© Foto: Antje Pflips
Skulpturen sind in einem barocken Garten unerlässlich.© Foto: Antje Pflips
Schlagworte