Feuerwehr lässt sich zu Spaß-Video herausfordern

Cold Water Challenge

Es ist ein Riesenspaß, der sich seit Wochen wie wild im Internet verbreitet. Zu sehen sind Videos, gedreht von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren, die sie selber in den irrwitzigsten Situationen zeigen. Nun hat sich die Nordkirchener Feuerwehr von den Lüdinghauser Kameraden herausfordern lassen.

Nordkirchen

, 05.06.2014, 12:42 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Cold Water Challenge der Nordkirchener Feuerwehr.

Die Cold Water Challenge der Nordkirchener Feuerwehr.

Es gebe nicht nur bedrohliche Situationen für die Einsatzkräfte, während derer sie Brände löschen oder Personen aus Fahrzeugen schneiden müssten, sondern auch viel Geselligkeit. „Durch solche lustige Aktionen, wie das Video, fördern wir auch Kameradschaft“, erzählt Heitkamp. Der 22-Jährige hofft, dass durch den Clip vielleicht weitere freiwillige Mitstreiter für den Dienst bei der Wehr gewonnen werden können. Und hier noch das Video, mit dem die Nordkirchener Feuerwehrleute herausgefordert worden sind:

In der ganzen Region hat dieser Internet-Trend bereits die Feuerwehren erreicht. Doch nicht überall stoßen die Spaßvideos auf Verständnis:

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt