Freiwillige befreien Wald von Müllbergen

NORDKIRCHEN Allerlei merkwürdige Dinge fanden die 30 bis 40 freiwilligen Helfer bei der Müllsammelaktion des Hegerings. Windschutzscheiben, Bobbycars und Fahrräder wurden aus dem Wald der Gemeinde geholt.

15.03.2009, 15:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Freiwillige befreien Wald von Müllbergen

Die jungen Müllsammler präsentieren ihre Funde.

„Dieses Jahr gab es viel weniger Müll zu beseitigen. Das Dosenpfand hat Früchte getragen und die kommunalen Entsorgungseinrichtungen werden gut genutzt“, bemerkt Hegeringleiter Hubertus Pröbsting. Nach der harten Arbeit wurden alle Helder mit gegrillten Würstchen und Getränken belohnt.

Lesen Sie jetzt