Bildergalerie

Gartenmarkt an der Oranienburg 2014

Mini-Elefanten aus Granit. Eulen, Stelen, Flamingos und ein Gong. All das und mehr gab es zu bewundern beim Gartenmarkt an der Oranienburg.
06.09.2014
/
Dekorationsideen von Firma Prott aus Olfen.© Foto: Antje Pflips
Eine reiche Auswahl an Kürbissen in unterschiedlicher Farbe und verschiedenen Formen.© Foto: Antje Pflips
Pinke und grüne Schweinchen mit Punkten, dazu eine kleine Ziege und ein kleiner Zwerg begrüßten farbenfroh die Gartenmarktbesucher.© Foto: Antje Pflips
Eine überdimensionale Glockenblume aus Kupfer.© Foto: Antje Pflips
Skulpturen zum Stecken ins Erdreich oder in Blumenkästen gab es eine ganze Reihe.© Foto: Antje Pflips
Zaun- und Toranlagen zeigte Firma Matthias Andrieu aus Gescher.© Foto: Antje Pflips
Türkranz in Grün und Silber liegt im Trend.© Foto: Antje Pflips
Annette Schlie aus Lüdinghausen zeigt Florales und schöne Dinge zur Dekoration von Haus und Garten.© Foto: Antje Pflips
Martina Poggel aus Ennigerlohn schafft Skulpturen aus Steinguss.© Foto: Antje Pflips
Hans-Peter Kegler schlägt den chinesischen Gong.© Foto: Antje Pflips
Alexander Samár und Britta Martin von Grünerleben zeigten Schiefer mit Eiseneinschlüssen als Bodenbelage oder Stelen.© Foto: Antje Pflips
Hobbykünstlerin Lisa Kersting mit vier Büsten, die bereits an anderer Stelle ausgestellt wurden.© Foto: Antje Pflips
Alle schön hintereinander: Eine Granitelefantenherde von der Firma Natursteine Becker.© Foto: Antje Pflips
Elefantenherde von Firma Naturstein Becker mit Glasbrocken.© Foto: Antje Pflips
Brunnenanlage mit Edelstahl und Granitstein.© Foto: Antje Pflips
Schlagworte