Hier finden Ostern Gottesdienste statt

Übersicht

An Ostern feiern die Christen die Auferstehung Jesu von den Toten. Es ist das höchste christliche Fest, dessen Höhepunkt die Feier der Osternachtsmesse ist. In welchen Nordkirchener Gemeinden am Wochenende Gottesdienste stattfinden, lesen Sie hier in unserer Übersicht.

NORDKIRCHEN

22.04.2011, 06:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die evangelische Kreuz-Kirche in Nordkirchen.

Die evangelische Kreuz-Kirche in Nordkirchen.

  • Karfreitag: 15 Uhr Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu
  • Ostersamstag: 21 Uhr Feier der Osternacht
  • Ostersonntag: 8.30 und 10.30 Uhr Festgottesdienst
  • Ostermontag: 8.30 und 10.30 Uhr Festgottesdienst
  • Karfreitag: 15 Uhr Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu
  • Ostersamstag: 18.30 Uhr Gottesdienst
  • Ostersonntag: 10.15 Uhr Gottesdienst
  • Karfreitag: 15 Uhr Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu
  • Ostersamstag: 20.30 Uhr Feier der Osternacht
  • Ostersonntag: 9 Uhr Gottesdienst
  • Karfreitag: 10 Uhr: Gottesdienst in der Kreuz-Kirche
  • Ostersonntag: 10 Uhr Festgottesdienst
  • Ostermontag: 8.30 Uhr Gottesdienst im kath. Pfarrheim in Capelle, 10 Uhr: Gottesdienst in der Kreuzkirche

  • Karfreitag: 15 Uhr Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu
  • Ostersamstag: 18.30 Uhr Gottesdienst
  • Ostersonntag: 10.15 Uhr Gottesdienst
  • Karfreitag: 15 Uhr Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu
  • Ostersamstag: 20.30 Uhr Feier der Osternacht
  • Ostersonntag: 9 Uhr Gottesdienst
  • Karfreitag: 10 Uhr: Gottesdienst in der Kreuz-Kirche
  • Ostersonntag: 10 Uhr Festgottesdienst
  • Ostermontag: 8.30 Uhr Gottesdienst im kath. Pfarrheim in Capelle, 10 Uhr: Gottesdienst in der Kreuzkirche
Lesen Sie jetzt