Lage in Nordkirchen blieb ruhig

Unwetter

Während das Unwetter am Donnerstagabend über weiten Teilen des Ruhrgebietes tobte und auch Cappenberg nicht verschonte, blieb die Lage in Nordkirchen ruhig.

von Von Malte Woesmann

, 19.08.2011, 10:44 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt