Lüdinghausen: Adventsmarkt leuchtet für drei Tage

Freitag bis Sonntag

Auch in Lüdinghausen bricht die Zeit der gemütlichen Märkte an: Von Freitag bis Sonntag, 2. bis 4. Dezember, lädt ein Adventsmarkt an der Lüdinghausener Felizitaskirche zum Stöbern, Verweilen und Schlemmen ein. Wir verraten, was es dort zu sehen gibt - und warum sich eine Teilnahme am adventlichen Gewinnspiel lohnt.

LÜDINGHAUSEN

, 02.12.2016, 05:24 Uhr / Lesedauer: 1 min
Weil der Marktplatz umgebaut wird, findet der Adventsmarkt im Schatten von St. Felizitas statt.

Weil der Marktplatz umgebaut wird, findet der Adventsmarkt im Schatten von St. Felizitas statt.

Der erste Weihnachtsmarkt im Lüdinghausener Stadtteil Seppenrade nach der Auflösung des Vereins „Ja zur Seppenrade“ ist beendet, jetzt können die Hütten nach Lüdinghausen transportiert werden. Von Freitag, 2. Dezember, bis einschließlich Sonntag, 4. Dezember, findet an der Felizitaskirche (Mühlenstraße, Ecke Wolfsberger Straße) der Lüdinghauser Adventsmarkt statt.

Plätzchen zum Verweilen

Rund 35 Stände auf dem Adventsmarkt laden zum gemütlichen Bummel ein und bieten viele Ideen beim Kauf eines passenden Weihnachtsgeschenkes oder für die richtige Dekoration daheim. Zahlreiche Verzehrstände sorgen dafür, dass niemand hungrig bleiben muss und bieten ein Plätzchen zum Verweilen an.

Dazu gibt es ein adventliches Bühnenprogramm mit Musik, Nikolaus und Tombola. „Allein die Adventsverlosung lohnt einen Besuch“, sagt auf unsere Anfrage Jochen Schwering von Lüdinghausen Marketing. „So werden täglich Einkaufsgutscheine und Weihnachtstassen mit Füllung nach Wahl verlost. Der Hauptgewinn – eine Kreuzfahrt auf der AIDA für zwei – wird am Sonntag aus der Lostrommel gezogen.“

Längere Öffnungszeiten

Geöffnet hat der Adventsmarkt am Freitag und Samstag von 11 bis 20 Uhr, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Die Verzehrstände haben bei gutem Wetter länger geöffnet. Am Freitag und Samstag endet der Ausschank allerdings spätestens um 22 Uhr. Am Freitagabend heißt es wieder „Lüdinghausen leuchtet“. Hunderte Windlichter lassen die Altstadt in zauberhaftem Licht erstrahlen. Die Geschäfte laden zum langen Einkaufsabend bis 21 Uhr ein. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt