Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Mit Auto zusammengeprallt

Ein 46-jähriger Motorradfahrer aus Nordkirchen hat sich bei einem Unfall am Samstagnachmittag schwer verletzt. Er war auf der Aspastraße mit einem Auto zusammengeprallt. Dessen Fahrerin hatte ihn beim Linksabbiegen übersehen - als er sie überholen wollte.

NORDKIRCHEN

14.09.2014, 12:36 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Frau versuchte noch zu bremsen, konnte aber den Zusammenstoß mit dem Motorrad nicht mehr verhindern. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt, er musste laut Polizeiauskunft ins Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Den Verkehr im wenig befahrenen Nordkirchener Industriegebiet beeinträchtigte der Unfall nicht.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt