Einbrüchen kann man vorbeugen, sagt die Polizei zu Ferienbeginn.
Einbrüchen kann man vorbeugen, sagt die Polizei zu Ferienbeginn. © picture alliance/dpa
Einbrüche

Polizei hat Tipps: Einbrüchen in den Ferien mit einfachen Mitteln vorbeugen

Ferienzeit ist Urlaubszeit. Urlaubszeit ist für manche auch die Zeit, in der sie sich Sorgen um Haus und Wohnung machen, wenn sie weg sind. Doch Einbrüchen kann man vorbeugen.

Die Pandemie hat auch Einfluss auf den Sommerurlaub 2021. Trotz der aktuellen Bedingungen gilt: „Einbrecher machen keinen Urlaub“, sagt Ulrike Twiehoff, Kriminalbeamtin vom Kommissariat Prävention/Opferschutz der Polizei Coesfeld. Ein Einbruch hinterlässt bei den Betroffenen oft noch lange Zeit danach tiefe Spuren, wie sie sagt. „Schließlich ist jemand in die tiefste Privatsphäre eingedrungen.“

Zeitschaltuhren nutzen

Über den Autor
Redakteur
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.