So schön waren die Martinszüge in der Gemeinde

Nordkirchen, Südkirchen und Capelle

St. Martin ist großzügig: Er hat in der Gemeinde Nordkirchen gleich mehrfach seinen Mantel geteilt. Mit vielen schönen Laternen ging es für die Kinder auf die Straßen, um dem heiligen Mann auf seinem Pferd zu folgen. Wir waren mit der Kamera dabei und zeigen hier noch einmal die schönsten Bilder von den Martinszügen in Nordkirchen, Südkirchen und Capelle.

NORDKIRCHEN

15.11.2014, 07:27 Uhr / Lesedauer: 1 min

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

St.-Martins-Umzug in Nordkirchen 2014

450 Martinstüten und ihre Besitzer machten sich am Dienstagabend auf den Weg zum St.Martins-Umzug durch Nordkirchen.
11.11.2014
/
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Bernd Dornhege mimte dieses Jahr den St. Martin für die Nordkirchener Bilder.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Die Jugendabteilung der Feuerwehr begleitete den Zug.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Die Jugendabteilung der Feuerwehr begleitete den Zug.© Foto: Rademacher
Bernd Dornhege mimte dieses Jahr den St. Martin für die Nordkirchener Bilder.© Foto: Rademacher
Bernd Dornhege mimte dieses Jahr den St. Martin für die Nordkirchener Bilder.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Schlagworte

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

St.-Martins-Umzug in Nordkirchen 2014

450 Martinstüten und ihre Besitzer machten sich am Dienstagabend auf den Weg zum St.Martins-Umzug durch Nordkirchen.
11.11.2014
/
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Bernd Dornhege mimte dieses Jahr den St. Martin für die Nordkirchener Bilder.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Die Jugendabteilung der Feuerwehr begleitete den Zug.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Die Jugendabteilung der Feuerwehr begleitete den Zug.© Foto: Rademacher
Bernd Dornhege mimte dieses Jahr den St. Martin für die Nordkirchener Bilder.© Foto: Rademacher
Bernd Dornhege mimte dieses Jahr den St. Martin für die Nordkirchener Bilder.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Laterne, Laterne: Beim Martinszug in Nordkirchen waren auch in diesem Jahr wieder viele Besucher - circa 500 schätzen die Veranstalter.© Foto: Rademacher
Schlagworte

Um 17 Uhr am Sonntagabend setzte sich der Martins-Umzug in Südkirchen in Bewegung. Es begann mit einem kleinen Gottesdienst in der St.-Pankratius-Kirche, bei der es auch ein Kinderspiel gab. Dann ging es weiter zum Umzug mit dem heiligen Martin, der barmherzig seinen Mantel teilte.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

St.-Martins-Umzug in Südkirchen 2014

Viele bunte Laternen und viele strahlende Gesichter - so sah es aus beim St.-Martins-Umzug 2014 in Südkirchen.
09.11.2014
/
Ein stimmungsvoller Zug, viele bunte Laternen und die altbekannten Lieder - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug 2014 in Südkirchen.© Foto: Theo Wolters
Ein stimmungsvoller Zug, viele bunte Laternen und die altbekannten Lieder - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug 2014 in Südkirchen.© Foto: Theo Wolters
Ein stimmungsvoller Zug, viele bunte Laternen und die altbekannten Lieder - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug 2014 in Südkirchen.© Foto: Theo Wolters
Ein stimmungsvoller Zug, viele bunte Laternen und die altbekannten Lieder - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug 2014 in Südkirchen.© Foto: Theo Wolters
Ein stimmungsvoller Zug, viele bunte Laternen und die altbekannten Lieder - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug 2014 in Südkirchen.© Foto: Theo Wolters
Ein stimmungsvoller Zug, viele bunte Laternen und die altbekannten Lieder - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug 2014 in Südkirchen.© Foto: Theo Wolters
Ein stimmungsvoller Zug, viele bunte Laternen und die altbekannten Lieder - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug 2014 in Südkirchen.© Foto: Theo Wolters
Ein stimmungsvoller Zug, viele bunte Laternen und die altbekannten Lieder - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug 2014 in Südkirchen.© Foto: Theo Wolters
Ein stimmungsvoller Zug, viele bunte Laternen und die altbekannten Lieder - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug 2014 in Südkirchen.© Foto: Theo Wolters
Ein stimmungsvoller Zug, viele bunte Laternen und die altbekannten Lieder - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug 2014 in Südkirchen.© Foto: Theo Wolters
Ein stimmungsvoller Zug, viele bunte Laternen und die altbekannten Lieder - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug 2014 in Südkirchen.© Foto: Theo Wolters
Schlagworte

Auch durch Capelles stimmungsvoll gestaltete Straßen zogen die Menschen am Sonntagabend. Stolz präsentierten die Kinder ihre Löwen, Gespenster, ihre Sonnen und Igel. Durch den aufwendig beleuchteten Capeller Dorfpark fand der Zug auf dem Schulhof der Grundschule seinen Abschluss, wo St. Martin alias Tobias Dissel kostenlose Brezeln an die Kinder verteilte.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

St.-Martins-Umzug in Capelle 2014

​Unter sternenklarem Himmel zogen am Sonntag viele Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde gemeinsam mit St. Martin durch die teilweise stimmungsvoll gestalteten Straßen von Capelle.
09.11.2014
/
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Bunte Laternen, leuchtende Kindergesichter, zufriedene Eltern - das sind die Eindrücke vom St.-Martins-Umzug aus Capelle 2014.© Foto: Uta Spräner
Schlagworte

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt