Am letzten Spieltag noch verdrängt: Vinnums Top-Torjägern Robin Hagenmeyer muss sich mit Platz zwei Begnügen.
Am letzten Spieltag noch verdrängt: Vinnums Top-Torjägern Robin Hagenmeyer muss sich mit Platz zwei Begnügen. © Jura Weitzel
Fußball

Westfalia Vinnums Hagenmeyer nach verpasster Torjägerkanone: „Nächstes Jahr will ich da oben sein!”

Westfalia Vinnums Topstürmer Robin Hagenmeyer wurde noch am letzten Spieltag von Platz eins der A-Liga-Torjägerliste verdrängt. Aber nicht nur deswegen fällt ein Saisonfazit gemischt aus.

Wenn ein Stürmer am Ende einer langen Fußballsaison nur ein Tor hinter dem Führenden der Torjägerliste landet, dann ist das ärgerlich. Besonders unerfreulich wird es allerdings, wenn wie im Fall von Westfalia Vinnums Robin Hagenmeyer der Stürmer erst am letzten Spieltag der Kreisliga A von der Spitze verdrängt wird. Trotz der verpassten Torjägerkanone zieht der Stürmer für sich ein gemischtes Saisonfazit.

„Nächstes Jahr will ich da oben stehen”

Robin Hagenmeyer will sich mit seiner Mannschaft in der Liga etablieren

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.