38-jährige Motorradfahrerin schwer verletzt

Verkehrsunfall in Lüdinghausen

Eine 38-jährige Motorradfahrerin aus Billerbeck ist bei einem Unfall in Lüdinghausen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau am Donnerstagabend von der Straße abgekommen und in eine Böschung gefahren.

Lüdinghausen

24.07.2015, 08:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Eine Motorradfahrerin ist bei einem Unfall in Lüdinghausen verletzt worden. Foto: B. Wüstneck/Archiv

Eine Motorradfahrerin ist bei einem Unfall in Lüdinghausen verletzt worden. Foto: B. Wüstneck/Archiv

Sie wurde dabei von ihrem Motorrad geschleudert und anschließend mit einem Rettungswagen in die Uni-Klinik nach Münster gebracht. Warum die Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor, war zunächst unklar. 

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt