An der Nordstraße soll schon bald gebaut werden

Planungen für Erschließung

Wer auf dem Baugebiet Nordstraße/Kampstraße noch ein paar Sonnenblumen pflücken möchte, hat dafür nicht mehr lange Zeit. Denn eine Bebauung könnte schon in diesem Jahr auf der 4400 Quadratmeter großen Fläche starten. Noch vor einem Jahr war die Erschließung heftig diskutiert worden.

OLFEN

, 22.08.2014, 17:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Baugrundstück im Bereich hinter der Nordstraße wird wohl schon bald bebaut.

Das Baugrundstück im Bereich hinter der Nordstraße wird wohl schon bald bebaut.

Werner Dirkmann sieht mittlerweile ein, dass eine Anbindung über die Straße Am Wall auf "wenig Gegenliebe" bei den Nachbarn gestoßen wäre. Nun sieht der Bebauungsplan eine Anbindung über die Nordstraße vor - was dem Vorschlag der Stadtverwaltung entspricht. Vier Grundstücke konnten die Dirkmanns schon verkaufen. 30 Prozent des Baugebietes fallen der Stadt zu.

auf einer größeren Karte anzeigen Die 150.000 Euro für die Arbeiten an Kanälen und Straße sind noch nicht im aktuellen Haushalt eingeplant. Darüber wird der Rat in seiner nächsten Sitzung entscheiden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt