Autos stoßen frontal zusammen: Ein Toter, drei Schwerverletzte

OLFEN/LÜDINGHAUSEN Ein Toter und drei Schwerverletzte - das ist die schreckliche Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstagabend auf der B 235 zwischen Olfen und Lüdinghausen ereignete. Die Bundesstraße blieb am Abend vier Stunden lang gesperrt.

06.06.2008, 07:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
Den Rettungskräften bot sich ein erschreckendes Bild.

Den Rettungskräften bot sich ein erschreckendes Bild.

Lesen Sie jetzt