Dafür wollen Olfens Schüler 6000 Euro ausgeben

Schülerhaushalt der Wolfhelm-Schule

Die Schüler der Wolfhelmschule haben sich entschieden. In einem großen Wahlgang haben 437 Schüler darüber abgestimmt, was mit den 6000 Euro aus dem Schülerhaushalt passieren soll. An den Gewinner-Ideen wird deutlich: Die Schüler sind offenbar hungrig. Sehen Sie hier die Ergebnisse in einer Grafik.

OLFEN

, 24.06.2014, 14:38 Uhr / Lesedauer: 1 min

Alle Schüler hatten in der vergangenen Woche die Möglichkeit, für einen der elf verbliebenen Vorschläge zu stimmen. Nachdem die Ergebnisse nun da sind und ein klarer Favorit der Schüler feststeht, muss weiter geplant werden. Schülervertretung, Schulleitung und Stadt wollen sich bald zusammensetzen, um über das weitere Vorgehen zu sprechen. „Spätestens nächste Woche“ soll das Treffen stattfinden, sagt Jens Steinwachs, Lehrer für Sozialwissenschaften und Biologie und gemeinsam mit seinem Kollegen Robert Rühlmann verantwortlich für die Umsetzung des Projektes in der Schule. Für Steinwachs war das Ergebnis „eine Überraschung“. Gleichzeitig sei auffällig, das mehrere Vorschläge das Essensangebot in der Schule betreffen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt