Das sagte der Dirigent nach dem Jubiläum

Musikcorps Olfen

Das Musikcorps Olfen von 1976 ist 40 Jahre alt – das wurde am Wochenende in der Stadthalle mit einem Doppelkonzert gefeiert. Am Tag danach haben wir mit dem Dirigenten und Orchester-Chef Uwe Koschela gesprochen. Wie bilanziert er die Konzerte – und wie viel Arbeit war das eigentlich? Hier das komplette Interview.

OLFEN

, 25.04.2016, 15:47 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.

Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.

Herr Koschela, am Sonntagabend haben Sie vermutlich einmal tief durchgeatmet, oder?

Wir haben richtig tief Luft geholt, ja. Aber nach dem erfolgreichen Wochenende tat das dann auch richtig gut. Zwei Tage die Stadthalle so voll zu bekommen mit den jeweils 220 Gästen - toll! Und wenn man die Resonanz der Besucher so hört, dann hat sich die Arbeit der letzten Monate ausgezahlt.

Wie viel Monate Probenarbeit war das denn?

Man muss schon ein halbes Jahr arbeiten für so ein Konzert. 20 Stücke haben wir gespielt, davon waren zwei bekannt – alle anderen ganz neu für uns. Dann muss intensiv gearbeitet werden in den einzelnen Registern. Ich habe mit meinen Kollegen jeden Tag Gruppenproben gemacht in den vergangenen vier bis sechs Wochen. Zum Glück konnten wir das ein wenig auf vier, fünf Köpfe aufteilen – und ich finde, es ist gut, dass man es als nichtprofessionelle Gruppe so gut hinbekommt.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

40-Jahre-Jubiläumskonzert der Musikcorps Olfen von 1976

Das Musikcorps Olfen, 1976 gegründet, feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Am Wochenende beging das Orchester diesen Anlass mit einem Doppelkonzert in der Stadthalle. Die langen Tisch- und Stuhlreihen waren besetzt, als die Musiker unter der Leitung von Uwe Koschela die Bandbreite ihres Könnens demonstrierten. Wir waren beim Konzert am Sonntag in der Halle dabei.
24.04.2016
/
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Musikcorps Olfen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Aus diesem Grunde veranstaltete das Orchester unter der Leitung von Uwe Koschela am Wochenende ein Doppelkonzert in der Stadthalle - das ausgesprochen gut besucht war und die ganze Bandbreite des Könnens der Hobby-Musiker zeigte.© Foto: Tobias Weckenbrock
Schlagworte

Was war für Sie das Besondere an diesem Konzert?

Wir hatten Vorschlagslisten unter unseren 35 Aktiven im Musikcorps verteilt. Darin konnten sie sagen, was sie gern mal spielen würden. So kamen 50, 60  Titel zusammen, die Norbert Stöcker und ich dann sortiert und daraus das Programm abgesteckt haben. Wir haben dabei ja auch erstmalig mit dem MGV zusammen gespielt. Wir wollten einfach ein breites Feld zeigen: Es sollte konzertante, moderne Musik dabei sein, aber eben auch die Traditionsmärsche.

Wie ist der Nachmittag ausgeklungen, nachdem die 220 Zuhörer weg waren?

Wir haben mit allen Akteuren noch ein oder zwei Stunden gemütlich zusammen gesessen. Das gehört bei uns einfach dazu. Diese Woche lassen wir jetzt erst einmal die Proben ausfallen. Aber nächste Woche geht es weiter: Wir haben ja dann schon die 37 Gäste aus der Partnerstadt Velesmes in Olfen, für die wir am 6. Mai noch mal ein kleines Konzert im Leohaus spielen. Dann das Hafenfest, dann die Schützenfeste. Ja, es geht immer weiter.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt