Kein Karneval, aber kleine Aufmerksamkeiten beim Ballon Team in Olfen

Karneval

Am 11.11. hätte die jecke Zeit eigentlich wieder begonnen - doch aufgrund der Corona-Auflagen fällt Karneval flach. Wir haben beim Ballon-Team nachgefragt, wie sie mit der Situation umgehen.

Olfen

, 13.11.2020, 11:13 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Ballon Team in Olfen kam in der Karnevalszeit 2020 verkleidet zur Arbeit und bediente die jecken Kunden. 2021 wird es anders aussehen: Karneval fällt aus Corona-Schutzgründen aus.

Das Ballon Team in Olfen kam in der Karnevalszeit 2020 verkleidet zur Arbeit und bediente die jecken Kunden. 2021 wird es anders aussehen: Karneval fällt aus Corona-Schutzgründen aus. © Marie Rademacher (Archiv)

Das Ballon Team in Olfen ist die Anlaufstelle für Karnevalsbedarf. In dieser Session fällt Karneval dem Coronavirus zum Opfer. Stapeln sich nun die Kostüme im Geschäft? „Nein, die Situation war absehbar, deshalb haben wir nicht viel gekauft. Für Kindergeburtstage oder kleine Feiern haben wir Kostüme da, aber nicht in dem Maße wie sonst“, sagt Ballon Team- Chefin Elke Spiess.

„Wir kaufen grundsätzlich keine großen Mengen auf Lager. Die Kunden können sich die Kostüme im Katalog aussuchen“, fügt sie hinzu. Eine Tanzgruppe, die trotz des ausfallenden Karnevals trainiert, habe sich neue Outfits bestellt, ansonsten sei das Karnevalsgeschäft nicht vergleichbar mit der Zeit vor Corona. Das Weihnachtsangebot unterscheide sich jedoch nicht von den Vorjahren, auch die Sterne für Silvester seien im Angebot.

Kleine Aufmerksamkeiten statt große Feiern

Ballons werden trotzdem gekauft: „Auch, wenn die Leute nicht feiern, bringen sie sich kleine Aufmerksamkeiten vorbei. Zur Hochzeit oder zum Geburtstag werden dann Ballons über den Gartenzaun gereicht.“ Bei Kindern seien aktuell Einhörner und die Comic-Hunde von Paw Patrol beliebt. „Das Wichtigste ist doch, dass alle gesund bleiben, aufeinander Acht geben und respektvoll miteinander umgehen“, findet Elke Spieß. „Ich bin seit 30 Jahren selbstständig. Diese Krise packen wir jetzt auch noch.“

Lesen Sie jetzt