Klares Votum für die Fusion

Volksbank

Die Mitglieder der Volksbank Seppenrade stimmten am Donnerstagabend mit 99 Prozent für die geplante Fusion mit der Volksbank Lüdinghausen-Olfen. Dies war der erste wichtige Schritt für die Zusammenführung der beiden Volksbanken.

SEPPENRADE/OLFEN

von Von Hans-Theo Wolters

, 08.11.2012, 21:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt