Sakrale Kunstgegenstände und Orgelführung

OLFEN Der Tag des offenen Denkmals findet am Sonntag (9.) statt. Pastor de Baey wird nachmittags um 15 Uhr und um 17 Uhr sakrale Kunstgegenstände, Kelche, Monstranzen, Messgewänder sowie mittelalterliche Messbücher vorstellen. Die Ausstellung findet im Chorraum der Pfarrkirche St. Vitus statt.

05.09.2007, 15:02 Uhr / Lesedauer: 1 min

Internationaler Orgeltag

Internationaler Orgeltag

Anlässlich des internationalen Orgeltages wird am Sonntag (9.) auch die renovierungsbedürftige Orgel der St. Vitus-Kirche vorgestellt. Im Kern stammt die Orgel aus dem Jahre 1883 und von der Firma Fleiter in Münster erbaut wurde. Nach dem Sonntagsgottesdienst wird 11.30 Uhr eine Orgelführung angeboten werden. Ebenso um 16 Uhr nachmittags.

Bereits 70 000 Euro gespendet

Seit etwa drei Jahren bemüht sich der eingetragene Verein "Pro Organo" darum, die für die Renovierung notwendigen Gelder zu beschaffen. Bisher sind etwa 70 000 Euro an Spenden eingegangen, ein deutlicher Hinweis darauf, dass viele Gemeindemitglieder die Orgelmusik sehr schätzen und die Orgel auch für die Zukunft der St. Vitus-Kirche erhalten möchten. Spenden werden am Sonntag daher auch gerne entgegen genommen. Die Teilnahme an den Führungen ist frei.

 

Lesen Sie jetzt