Schulleiterin von der Bank geschubst

Abigag an der Wolfhelmschule

Der Abiturjahrgang 2011 der Gesamtschule hatte sich zum Abigag einige Spielchen ausgedacht. Doch, wenn Schüler gegen Lehrer antreten und Schüler die Spielleitung haben, haben die Lehrer wenig Chancen. Doch die Lehrer gaben sich Mühe und machten den Spaß mit.

OLFEN

von Von Antje Pflips

, 15.04.2011, 15:42 Uhr / Lesedauer: 1 min
Simon trat erfolgreich gegen Schulleiterin Anne Jung an.

Simon trat erfolgreich gegen Schulleiterin Anne Jung an.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Abigag an der Gesamtschule

Der Abi-Jahrgang 2011 trat am letzten Schultag zum Kampf gegen die Lehrer an. Zahlreiche Spiele hatten sich die Schüler als Abigag ausgedacht. Die großen Verlierer waren eindeutig die Lehrer.
15.04.2011
/
Hatiye balanciert sicher das Ei ins Ziel.© Foto: Antje Pflips
Das Lehrerteam zeigte schon leichte Ermüdungserscheinungen.© Foto: Antje Pflips
Abi 2011 - diese Angebot können wir nicht ablehnen -meinen diese 39 Schülerinnen und Schüler.© Foto: Antje Pflips
Der Abiturjahrgang 2011 hat die Schule beendet.© Foto: Antje Pflips
Die unteren Klassen warten auf die Aufgaben beim Abigag.© Foto: Antje Pflips
Jahrgangsstufenleiter Werner Bauerhat beim Eierlaufen verloren.© Foto: Antje Pflips
Kurz vor dem Ziel fiel das Ei zu Boden. Lehrer Werner Bauer musste den Parcours noch einmal gehen.© Foto: Antje Pflips
Kurze Absprache zwischen den beiden Lehrern.© Foto: Antje Pflips
Gleich fällt der Startschuss zum Schubkarrenrennen.© Foto: Antje Pflips
Rainer Timmermann und Fahrer Hans-Georg Mohs sind noch siegesgewiss.© Foto: Antje Pflips
Gunnar und Ferhat geben beim Schubkarrenrennen alles.© Foto: Antje Pflips
Hans-Georg Mohs und Rainer Timmermann werden auf Schritt und Tritt von Tim Borkenfeld gefilmt.© Foto: Antje Pflips
Rainer Timmermann riskiert siegessicher einen Blick auf die Gegner.© Foto: Antje Pflips
Gunnar versucht, die Äpfel zu erwischen.© Foto: Antje Pflips
Rainer Timmermann taucht tief ab.© Foto: Antje Pflips
Ferhat hat mit Gunnar ein leichtes Gewicht in der Schubkarre.© Foto: Antje Pflips
Wild entschlossen ist das Lehrerteam auf Zielkurs.© Foto: Antje Pflips
Simon trat erfolgreich gegen Schulleiterin Anne Jung an.© Foto: Antje Pflips
Lukas wirft seinen Lehrer leicht von der Bank.© Foto: Antje Pflips
Das Lehrerteam mit Peter Klam, Andrea Dunkel, Daniel Kreimer und Frank Seiler ist startklar.© Foto: Antje Pflips
Mit Schwung wirft Andrea Dunkel den Ball auf das Zielobjekt.© Foto: Antje Pflips
Das Schülerteam darf zuerst den Ball werfen.© Foto: Antje Pflips
Das Schülerteam trinkt so schnell und viel, wie es kann.© Foto: Antje Pflips
Schlagworte

Als erstes musste Jahrgangsstufenleiter Werner Baur „ran“. Er trat gegen zwei Schüler der unterern Klassen im Eierlaufen an. Schade nur, dass ihm kurz vor dem Zieleinlauf das Ei vom Löffel fiel und er seinen Rundgang wiederholen musste. Die Schüler waren inzwischen beide im Ziel angelangt.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Abigag an der Gesamtschule

Der Abi-Jahrgang 2011 trat am letzten Schultag zum Kampf gegen die Lehrer an. Zahlreiche Spiele hatten sich die Schüler als Abigag ausgedacht. Die großen Verlierer waren eindeutig die Lehrer.
15.04.2011
/
Hatiye balanciert sicher das Ei ins Ziel.© Foto: Antje Pflips
Das Lehrerteam zeigte schon leichte Ermüdungserscheinungen.© Foto: Antje Pflips
Abi 2011 - diese Angebot können wir nicht ablehnen -meinen diese 39 Schülerinnen und Schüler.© Foto: Antje Pflips
Der Abiturjahrgang 2011 hat die Schule beendet.© Foto: Antje Pflips
Die unteren Klassen warten auf die Aufgaben beim Abigag.© Foto: Antje Pflips
Jahrgangsstufenleiter Werner Bauerhat beim Eierlaufen verloren.© Foto: Antje Pflips
Kurz vor dem Ziel fiel das Ei zu Boden. Lehrer Werner Bauer musste den Parcours noch einmal gehen.© Foto: Antje Pflips
Kurze Absprache zwischen den beiden Lehrern.© Foto: Antje Pflips
Gleich fällt der Startschuss zum Schubkarrenrennen.© Foto: Antje Pflips
Rainer Timmermann und Fahrer Hans-Georg Mohs sind noch siegesgewiss.© Foto: Antje Pflips
Gunnar und Ferhat geben beim Schubkarrenrennen alles.© Foto: Antje Pflips
Hans-Georg Mohs und Rainer Timmermann werden auf Schritt und Tritt von Tim Borkenfeld gefilmt.© Foto: Antje Pflips
Rainer Timmermann riskiert siegessicher einen Blick auf die Gegner.© Foto: Antje Pflips
Gunnar versucht, die Äpfel zu erwischen.© Foto: Antje Pflips
Rainer Timmermann taucht tief ab.© Foto: Antje Pflips
Ferhat hat mit Gunnar ein leichtes Gewicht in der Schubkarre.© Foto: Antje Pflips
Wild entschlossen ist das Lehrerteam auf Zielkurs.© Foto: Antje Pflips
Simon trat erfolgreich gegen Schulleiterin Anne Jung an.© Foto: Antje Pflips
Lukas wirft seinen Lehrer leicht von der Bank.© Foto: Antje Pflips
Das Lehrerteam mit Peter Klam, Andrea Dunkel, Daniel Kreimer und Frank Seiler ist startklar.© Foto: Antje Pflips
Mit Schwung wirft Andrea Dunkel den Ball auf das Zielobjekt.© Foto: Antje Pflips
Das Schülerteam darf zuerst den Ball werfen.© Foto: Antje Pflips
Das Schülerteam trinkt so schnell und viel, wie es kann.© Foto: Antje Pflips
Schlagworte

Als schnellster „Schnapper“ erwies sich beim Schubkarrenrennen mit Apfelschnappen Lehrer Rainer Timmermann mit Fahrer Hans-Georg Mohs. Es schien, als ob sie die beiden Schüler Gunnar und Ferhat bezwingen konnten, doch durch eine „Regelwidrigkeit“ ging der Punkt wieder an das Schülerteam. Auch beim Schlägerspiel punkteten die Schüler. Eine ganz heikle Aufgabe hatte dabei Simon. Er musste gegen Schulleiterin Anne Jung antreten. Doch er hatte keine Gewissensbisse und schubste sie von der Bank. Nach zwei Stunden Spiel und Spaß verabschiedeten sich die Abiturienten und werden nun die Zeit nutzen, sich für die Klausuren vorzubereiten.

Lesen Sie jetzt