Bildergalerie

So sieht das Baugebiet Ächterheide in Olfen aus der Luft aus

150 Grundstücke vermarktet die Stadt Olfen im Baugebiet Ächterheide. Im Mai 2015 begannen die Erschließungsarbeiten: Von der Straße Ächterheide aus wurde eine Stichstraße praktisch parallel zur Kökelsumer Straße asphaltiert. Von dort aus führen Sackgassen in beide Richtungen. Wir haben uns das Baugebiet in dieser Woche aus der Luft angesehen und dokumentieren den Baufortschritt. Sie können die Fotos als Abzüge bestellen.
19.02.2016
/
Das Baugebiet Ächterheide in Olfen: Hier entstehen zurzeit vor allem Einfamilienhäuser. Angrenzend ist die Straße Niekamp, an die auch das Unternehmen Ritter Starkstromtechnik grenzt (rechts im Bild).© Foto: Tobias Weckenbrock
Die Bagger sind hier zum Teil noch am Werk, um die Grundstücke vorzubereiten. Einige Bauherren haben aber auch schon angefangen, ihr Haus zu errichten. Man erkennt gut, wie das Baugebiet erschlossen ist: Über die Straße Ächterheide (nicht im Bild) führt eine Stichstraße ins Baugebiet hinein (unten links). Von ihr gehen kurze Sackgassen ab, die in Wendehämmern enden.© Foto: Tobias Weckenbrock
Im Hintergrund dieser Aufnahme sieht man den Sternbusch. Er begrenzt im Nordwesten das Baugebiet mit seinen 150 Grundstücken.© Foto: Tobias Weckenbrock
Links im Bild: die Kökelsumer Straße. Sie wird mit einer Lärmschutzwand vom Baugebiet getrennt.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Baugebiet Ächterheide in Olfen: Hier entstehen zurzeit vor allem Einfamilienhäuser.© Foto: Tobias Weckenbrock
Fest steht auch schon, wie die Straßen benannt werden: Sie erhalten als Namenspatronen deutsche Homoristen wie Loriot, Heinz Erhardt, Karl Valentin und weitere.© Foto: Tobias Weckenbrock
Die Firma Ritter Starkstromtechnik am Niekamp ist auf diesem Bild zu sehen. Die Straße Niekamp führt hier quer von links nach rechts im oberen Teil durch das Bild. Rechts sieht man auch die Straße Ächterheide, nach der das Baugebiet benannt wurde.© Foto: Tobias Weckenbrock
Die Bewohner des Gebietes Schafhorst / Föhrenbrink / Niekamp erhalten jenseits der Straße Ächterheide (unten im Bild zu sehen) neue Nachbarn in nordwestlicher Himmelsrichtung.© Foto: Tobias Weckenbrock
Die Zufahrt zum Baugebiet erfolgt in erster Linie über die Straße Ächterheide (links im Bild). Auch an der Kökelsumer Straße (oben im Bild) wird es eine Zufahrt geben. Links oben ist die Kreuzung zu sehen, die zunächst nicht zu einem Kreisverkehr umgebaut wird.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Baugebiet Ächterheide in Olfen: Hier entstehen zurzeit vor allem Einfamilienhäuser.© Foto: Tobias Weckenbrock
Das Baugebiet Ächterheide in Olfen: Hier entstehen zurzeit vor allem Einfamilienhäuser. Im Hintergrund erkennt man den Sternbusch, links von der Kökelsumer Straße ist das Naturbad zu sehen.© Foto: Tobias Weckenbrock
Schlagworte