Rathaus

Stadt Olfen: Öffnungszeiten zwischen den Jahren und Ordnungsamteinsatz

Die Stadt Olfen gibt ihre Öffnungszeiten zwischen den Jahren bekannt. Außerdem setzt die Stadt aufgrund der Corona-Situation auf weitere Maßnahmen an den Feiertagen und Silvester.
Zwischen den Jahren ist die Verwaltung der Stadt Olfen nicht zu erreichen. © picture alliance/dpa

Auch in diesem Jahr ist die Verwaltung der Stadt Olfen zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Das teilt die Stadt in einer Pressemitteilung mit. Im Standesamt sowie im Tourismus- und Bürgerbüro ist jeweils am 28. und 30. Dezember von 10 bis 11 Uhr die Einrichtung eines Notdienstes erforderlich. Zudem sind in dieser Zeit auch das Jobcenter und das Friedhofsamt im Bedarfsfall erreichbar.

Die offene Ganztagsgrundschule ist in der Zeit vom 24. Dezember bis 3. Januar geschlossen, heißt es in der Mitteilung weiter. Danach beginnt die Ferienbetreuung nach Anmeldung. Die Nutzung des Hallenbades ist aufgrund der aktuellen Situation bereits länger nicht möglich.

Ordnungsamt an Weihnachten und Silvester

Aufgrund der Corona-Pandemie ist von Seiten der Stadt in Absprache mit dem Fachbereich Bürgerbüro Sicherheit und Ordnung ein besonderer Personaleinsatz geplant. An und zwischen den Feiertagen wird der Fachbereich die Einhaltung der Coronaschutzverordnung an bekannten Treffpunkten im öffentlichen Bereich kontrollieren.

Auch zu Silvester sind verstärkte Kontrollen vorgesehen. Feuerwerke sind zwar nach Verordnung des Landes erlaubt, aber die Ansammlung von Personen ist verboten.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt