Tödlicher Unfall: Polizei sucht weiter Ursache

Zwischen Selm und Olfen

Die Polizei ist noch immer dabei, den genauen Hergang des Unfalls zu rekonstruieren, bei dem am Mittwoch ein 77-jähriger Motorrollerfahrer aus Datteln ums Leben gekommen ist. Es gibt aber eine Vermutung, warum der Unfall geschehen sein könnte.

OLFEN

, 05.06.2014, 11:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die B236 musste nach dem tödlichen Unfall für die Bergungsarbeiten komplett gesperrt werden.

Die B236 musste nach dem tödlichen Unfall für die Bergungsarbeiten komplett gesperrt werden.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Tödlicher Unfall auf B236 zwischen Selm und Olfen

Bei einem tragischen Unfall auf der B236 zwischen Selm und Olfen ist am Mittwochmittag ein 77-jähriger Mann aus Datteln ums Leben gekommen.
04.06.2014
/
Der Motorroller lag rund 20 Meter vom Kreuzungsbereich entfernt.© Foto: Theo Wolters
Der Motorroller, im Hindergrund das Bushaltsstelleschild. Dort ist der PKW gegengeprallt.© Foto: Theo Wolters
Der PKW, der mit dem Motorroller kollidierte, wurde schwer beschädigt. Die Fahrerin erlitt einen Schock.© Foto: Theo Wolters
Der Fahrer des Motorrollers starb an seinen schweren Verletzungen.© Foto: Theo Wolters
Der PKW prallte gegen ein Bushaltestellenschild.© Foto: Theo Wolters
Die B236 musste nach dem tödlichen Unfall für die Bergungsarbeiten komplett gesperrt werden.© Foto: Theo Wolters
Der Roller des 77jährigen Dattelner wurde einige Meter mitgeschleift.© Foto: Theo Wolters
Unfallaufnahme durch die Polizei.© Foto: Theo Wolters
Die Trümmerteile lagen viele Meter verstreut. Hier das Rollerkennzeichen.© Foto: Theo Wolters
Die Spur des PKW nach dem Aufprall.© Foto: Theo Wolters
Der Kreuzungsbereich, in dem die Fahrzeuge kollidierten.© Foto: Theo Wolters
Das Wrack des PKW.© Foto: Theo Wolters
Schlagworte

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Tödlicher Unfall auf B236 zwischen Selm und Olfen

Bei einem tragischen Unfall auf der B236 zwischen Selm und Olfen ist am Mittwochmittag ein 77-jähriger Mann aus Datteln ums Leben gekommen.
04.06.2014
/
Der Motorroller lag rund 20 Meter vom Kreuzungsbereich entfernt.© Foto: Theo Wolters
Der Motorroller, im Hindergrund das Bushaltsstelleschild. Dort ist der PKW gegengeprallt.© Foto: Theo Wolters
Der PKW, der mit dem Motorroller kollidierte, wurde schwer beschädigt. Die Fahrerin erlitt einen Schock.© Foto: Theo Wolters
Der Fahrer des Motorrollers starb an seinen schweren Verletzungen.© Foto: Theo Wolters
Der PKW prallte gegen ein Bushaltestellenschild.© Foto: Theo Wolters
Die B236 musste nach dem tödlichen Unfall für die Bergungsarbeiten komplett gesperrt werden.© Foto: Theo Wolters
Der Roller des 77jährigen Dattelner wurde einige Meter mitgeschleift.© Foto: Theo Wolters
Unfallaufnahme durch die Polizei.© Foto: Theo Wolters
Die Trümmerteile lagen viele Meter verstreut. Hier das Rollerkennzeichen.© Foto: Theo Wolters
Die Spur des PKW nach dem Aufprall.© Foto: Theo Wolters
Der Kreuzungsbereich, in dem die Fahrzeuge kollidierten.© Foto: Theo Wolters
Das Wrack des PKW.© Foto: Theo Wolters
Schlagworte

Die 33-jährige Selmerin habe nach dem Unfall stark unter Schock gestanden und sei in ein Krankenhaus gebracht worden. Wie es ihr geht, darüber habe die Kreispolizeibehörde Coesfeld keine Informationen. Allerdings biete die Polizei in Fällen wie diesem eine Betreuung an.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt