Wie soll die Stadt Olfen für sich werben?

Abstimmung

Die Resonanz war einfach überwältigend. Über 50 Vorschläge haben uns in den letzten Tagen erreicht, wie die Stadt Olfen für sich auf Ortseingangsschildern Werbung machen könnte.

OLFEN

von Von Malte Woesmann

, 02.08.2011, 13:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wie soll die Stadt Olfen für sich werben?

Lebens- und liebenswert - so sehen einige Olfener ihre Stadt. Was würden Sie auf das Ortsschild schreiben?

Bemerkenswert bei den vielen Zuschriften war auch, dass vielfach der Bezug zur Natur genommen wurde. Ob Steverauen, Flüsse oder einfach nur „Das Ziel im Grünen“ – Olfen wird wohl als Natur-Stadt erlebt und gesehen. Das wäre daher nach Ansicht von vielen der passende Werbeslogan auf den Ortseingangsschildern. Die Bürger Olfens selbst sind aber auch gute Werbeträger – so finden es jedenfalls einige Leser in ihren Zuschriften. „Da wird dir geholfen“ „Zusammen sind wir stark“ oder „Die Familienstadt“ sollen die positiven Eigenschaften der Olfener nach außen dokumentieren. Nachdem wir nun eine Woche lang ihre Zuschriften gesammelt haben, stellen wir nun fünf Vorschläge zur Abstimmung. Wir wollen wissen, mit welchem Slogan soll die Stadt Olfen nun für sich Werbung auf den Ortseingangsschildern machen.

Lesen Sie jetzt