Zimmerbrand am Recheder Mühlenweg

OLFEN Zu einem Zimmerbrand am Recheder Mühlenweg musste die Olfener Feuerwehr heute um 5.15 Uhr ausrücken. „ Ich habe einen Knall gehört und dann schon Rauch gerochen“, so der Bewohner.

von Von Theo Wolters

, 26.10.2007, 07:20 Uhr / Lesedauer: 1 min

Er habe sofort seine Frau, seine beiden Kinder und seine im Erdgeschoss wohnende Mutter geweckt und die Feuerwehr alarmiert. 30 Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr rückten mit vier Fahrzeugen und 30 Mann zum Recheder Mühlenweg aus.

Schnell gelöscht

Zum Glück war es nur ein kleines Feuer, das schnell gelöscht war. Allerdings richtete die Rauchentwicklung im Wohnzimmer starke Beschädigungen an. „Das war schon ein Schreck“, so die zehnjährige Antonia, die den Einsatz gemeinsam mit ihrem Zwillingsbruder Moritz vom Garten aus verfolgte. Die genaue Ursache steht noch nicht fest, vermutet wird ein implodierter Fernseher.

Lesen Sie jetzt